Arbeitnehmer: Aufschwung rechtfertigt mehr Lohn

Berlin/Hamburg - Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland finden, dass sie angesichts des Aufschwungs eine Lohnerhöhung verdient haben.

Gut vier von fünf Beschäftigten (81 Prozent) halten ein höheres Gehalt mit Blick auf die derzeitige Wirtschaftslage für gerechtfertigt. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage ergeben. Nur einer von sechs Befragten (17 Prozent) meint, dass eine Lohnerhöhung aufgrund der Situation im Betrieb nicht infrage komme. Im Auftrag des Magazins “Stern“ wurden 1000 Arbeitnehmer befragt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare