Medizin: Erster Organspender (79) ist tot

+
Bei einer Operation einem Spender eine Niere entnommen, die für eine Transplantation vorgesehen ist. (Archivbild) 

Augusta/USA - Der Mann, der 1954 bei der ersten erfolgreichen Organverpflanzung der Medizingeschichte seinem Zwillingsbruder eine Niere schenkte, ist tot.

Ronald Lee Herrick starb bereits am Montag im Alter von 79 Jahren in einer Pflegeeinrichtung im US-Staat Maine. Herrick hatte sich nach Worten seiner Frau Cynthia nicht mehr von einer Herzoperation im Oktober erholt.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare