1. wa.de
  2. Leben
  3. Gesundheit

Kritische Infrastruktur: Für diese Bereiche sollen neue Quarantäne-Regeln gelten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Hinne-Schneider

Kommentare

Durch schnelle Ausbreitung könnte Omikron die kritische Infrastruktur bedrohen. Verhindern soll das eine Verkürzung der Quarantäne. Welche Bereiche das betrifft.

Hamm - Die Omikron-Welle rollt durch Deutschland. In anderen Ländern wütet die hochansteckende Corona-Variante bereits so stark, dass massenhaft Personal ausfällt - bei der Feuerwehr oder in Kliniken in London ist beispielsweise die Arbeitsfähigkeit bedroht. Das soll in Deutschland verhindert werden. Am Freitag (7. Januar) wollen Bund und Länder bei einem Corona-Gipfel unter anderem über eine Änderung der Quarantäneverordnung sprechen. Für Menschen, die in der kritischen Infrastruktur arbeiten, soll es verkürzte Quarantäne- und Isolationszeiten geben, kündigte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) an.

LandDeutschland
HauptstadtBerlin
Einwohner83,24 Millionen (2020)

Omikron: Neue Quarantäne-Regeln für kritische Infrastruktur - was alles dazu zählt

Die Gesundheitsminister der Länder haben einen Vorschlag ausgearbeitet. Der sieht vor, dass infizierte Mitarbeiter in kritischen Bereichen wie Krankenhäusern sich bereits nach fünf Tagen mittels PCR-Test freitesten können. Auch für die Allgemeinbevölkerung soll es Änderungen geben. Andere Staaten mit hohem Omikron-Anteil wie die USA oder Großbritannien haben ihre Regeln bereits gelockert und die Dauer der Quarantäne für Kontaktpersonen verkürzt.

Wasser, Strom, Lebensmittel oder der öffentliche Nahverkehr sind für uns alltägliche Dinge, die jedoch lebensnotwendig sind. Die Versorgung mit diesen und weiteren unentbehrlichen Gütern und Dienstleistungen übernehmen in Deutschland sogenannte kritische Infrastrukturen, heißt es vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. (BBK)

Omikron: Neue Quarantäne-Regeln für kritische Infrastruktur - welche Bereiche betroffen sind

Die genaue Definition laut BBK: „Kritische Infrastrukturen (KRITIS) sind Organisationen oder Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen, bei deren Ausfall oder Beeinträchtigung nachhaltig wirkende Versorgungsengpässe, erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit oder andere dramatische Folgen eintreten würden.“

Im Jahr 2011 haben sich Bund und Länder auf eine einheitliche Einteilung der kritischen Infrastruktur in neun Sektoren geeinigt.

Darüber hinaus zählt zur kritischen Infrastruktur laut Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik auch die Siedlungsabfallentsorgung. Wie bedeutsam kritische Infrastrukturen sind, erkenne man erst, wenn es zu Störungen komme, heißt es vom BBK. „Denn sie bilden die Grundlage für das Funktionieren unserer Gesellschaft.“

Omikron könnte durch hohe Krankenstände die kritische Infrastruktur bedrohen. Das soll verhindert werden. Aber was ist kritische Infrastruktur überhaupt?
Omikron könnte durch hohe Krankenstände die kritische Infrastruktur bedrohen. Das soll verhindert werden. Aber was ist kritische Infrastruktur überhaupt? © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Waltraud Grubitzsch

Die neun Sektoren lassen sich wie folgt unterteilen:

Energie

ElektrizitätVersorgung der Allgemeinheit mit Elektrizität (Stromversorgung)
GasVersorgung der Allgemeinheit mit Gas (Gasversorgung)
MineralölVersorgung der Allgemeinheit mit Kraftstoff und Heizöl (Kraftstoff- und Heizölversorgung)
FernwärmeVersorgung der Allgemeinheit mit Fernwärme (Fernwärmeversorgung)

Ernährung

ErnährungswirtschaftVersorgung der Allgemeinheit mit Lebensmitteln
LebensmittelhandelLebensmittelversorgung

Finanz- und Versicherungswesen

Banken, Börsen, Finanzdienstleister, VersicherungenBargeldversorgung
Kartengestützter Zahlungsverkehr
Konventioneller Zahlungsverkehr
Verrechnung und Abwicklung von Wertpapier- und Derivatgeschäften
Versicherungs­dienstleistungen

Gesundheit

Medizinische VersorgungStationäre medizinische Versorgung
Arzneimittel und ImpfstoffeVersorgung mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und Blut- und Plasmakonzentraten zur Anwendung im oder am menschlichen Körper
LaboreLaboratoriumsdiagnostik
Versorgung mit unmittelbar lebenserhaltenden Medizinprodukten, die Verbrauchsgüter sind

Informationstechnik und Telekommunikation

Telekommunikation, InformationstechnikSprach- und Datenübertragung
Datenspeicherung und -verarbeitung

Medien und Kultur

Rundfunk (Fernsehen und Radio); Gedruckte und elektronische PresseWarnung und Alarmierung
Versorgung mit Informationen
Herstellen von Öffentlichkeit
Archive, Museen, Bibliotheken; Kulturdenkmale und KulturdenkmalorteAufbewahrung identitätsstiftender Kulturgegenstände und Dokumente
Vermittlung kultureller Identität
Langzeitsicherung und -lagerung von mikroverfilmten Dokumenten der deutschen Geschichte gemäß Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut

Staat und Verwaltung

Parlament (Legislative)Gesetzgebung; Kontrolle der Regierung
Regierung und Verwaltung (Exekutive)Umsetzung von Recht im Rahmen der Eingriffs- und Leistungsverwaltung; Verteidigung
Judikative und JustizeinrichtungenRechtssprechung und deren Vollzug
Notfall- und Rettungswesen(polizeiliche und nicht-polizeiliche) Gefahrenabwehr

Transport und Verkehr

Luftfahrt; Seeschifffahrt; Binnenschifffahrt; Schienenverkehr; Straßenverkehr; Logistik; Satellitennavigationssysteme und satellitengestützte Positions-, Navigations- und Zeit-, sowie meteorologische DiensteLeistungen zum Transport von Personen
Leistungen zum Transport von Gütern

Wasser

Öffentliche Wasser­versorgungVersorgung der Allgemeinheit mit Trinkwasser (Trinkwasserversorgung)
Öffentliche Abwasser­beseitigungBeseitigung von Abwasser der Allgemeinheit (Abwasserbeseitigung)

2022 gibt es weitere Änderungen im Zusammenhang mit Corona. Betroffen sind der gelbe Impfpass, die CovPass-App und das digitale Impfzertifikat. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare