1. wa.de
  2. Leben
  3. Gesundheit

Corona trotz Impfung: Achten Sie auf diese Symptome

Erstellt:

Kommentare

Viele Menschen infizieren sich trotz Impfung mit Corona. Bei solchen Impfdurchbrüchen ist laut Studie auf bestimmte Symptome zu achten.

Hamm - Im Kampf gegen das Coronavirus* gilt in erster Linie die Impfung gegen Covid-19 als stärkstes Mittel. Doch eine 100-prozentige Garantie bietet auch die Immunisierung nicht. Die Zahl der Geimpften unter den aktuell immer mehr werdenden Neuinfizierten in NRW und ganz Deutschland steigt.

KrankheitCovid-19
KrankheitserregerSARS-CoV-2
UrsprungVolksrepublik China

Corona trotz Impfung: Achten Sie auf diese fünf Symptome

Allerdings ist auch klar: Die Chance, sich mit einer Corona-Impfung zu infizieren, ist gering. Zu dieser Schlussfolgerung kam jetzt erneut eine aktuelle Studie des King‘s College in London. Aber wie macht sich eine Corona-Infektion bei vollständig Geimpften Personen überhaupt bemerkbar?

Der Studie zufolge - die Forscher haben dafür 1,1 Millionen geimpfte Menschen untersucht - sind es vor allem fünf Symptome, die während der Untersuchungen aufgetreten sind - und zwar (gelistet nach Häufigkeit):

Corona-Infektion: Diese Symptome treten nach einer Impfung auf

Die Forscher weisen darauf hin, dass sich die Symptome durchaus verändern bzw. unterschiedlich heftig ausfallen können. Bei jüngeren Menschen seien zum Teil auch andere Symptome aufgetreten, die aber weniger schwerwiegend gewesen seien.

Die früheren „traditionellen“ Symptome, wie sie vor dem Impfschutz öfters aufgetreten waren, wurden nun weniger festgestellt - darunter Geruchsverlust, Kurzatmigkeit und Fieber. Die Experten weisen darauf hin: Da anhaltender Husten bei Corona-Infizierten mit doppeltem Impfschutz ganz unten auf der Liste steht, sei dies nicht mehr der Hauptindikator für eine Covid-Erkrankung.

Ein Schild in der Impfstelle Bremen West weist den Weg zu den Impfkabinen. Das Bundesland Bremen weist im Ländervergleich weiterhin die höchste Quote bei den Corona-Impfungen aus.
Corona trotz Impfung: Auf fünf Symptome sollten Sie achten. © Sina Schuldt/dpa

Darüber hinaus haben die Wissenschaftler auch die häufigsten Symptome bei den Corona-Infizierten untersucht, die nur eine Dosis eines Vakzins erhalten haben - auch hier gelistet nach Häufigkeit:

Corona-Infektion ohne Impfung: Diese Infektionen sind die häufigsten

Bei Ungeimpften sind eher die „traditionellen“ Symptome erkennbar - wenn auch mit einigen Änderungen gegenüber den ersten Covid-Fällen vor über einem Jahr:

Der Verlust des Geruchs kommt in diesem Ranking auf Platz neun, während Kurzatmigkeit auf Rang 30 liegt. Dies sei ein Hinweis darauf, dass sich die zuvor festgestellten Symptome mit den sich entwickelnden Varianten des Coronavirus entwickeln.

Für viele Personen in Deutschland steht mittlerweile sogar die Booster-Impfung auf dem Programm. Bei der Booster-Impfung ist derweil mit ähnlichen Nebenwirkungen zu rechnen wie bei schon nach der zweiten Dosis mit einem mRNA-Impfstoff - also Biontech oder Moderna. *wa.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare