1. wa.de
  2. Leben
  3. Genuss

Deftiger Gulasch-Auflauf: Mit Käse überbacken schmeckt er sicher jedem

Erstellt:

Von: Anne Tessin

Kommentare

Auflauf
Gulasch als Auflaug? Ja, bitte! © Gabriele Hanke/Imago

Gulasch ist ein klassisches Gericht, das hierzulande häufig auf dem Tisch steht, mit Nudeln, Kartoffeln und Co. Aber kennen Sie auch Gulasch-Auflauf? Hier ist das geniale Rezept.

Gulasch ist ein bodenständiges Gericht. Aus Rinder- oder Schweinefleisch, geschmort mit ordentlich Zwiebeln, Brühe und oft auch einem Schuss Rotwein wird der Fleischeintopf zu Nudeln, Knödeln oder auch Kartoffeln serviert. Aber es geht noch eine Stufe leckerer. Servieren Sie den Gulasch doch mal als Auflauf. Mit Käse überbacken wird der Klassiker so zum neuen Hochgenuss.

Gulasch-Auflauf: Diese Zutaten brauchen Sie

Gulasch-Auflauf: Ein Rezept für Sie? Teilen Sie es uns mit.

So bereiten Sie Gulasch als Auflauf zu: Deftiges Rezept mit einfacher Zubereitung

Lassen Sie sich diesen herrlich deftigen Gulasch-Auflauf mit Ihrer Familie schmecken oder servieren Sie ihn Gästen. Guten Appetit! (ante) Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Auch interessant

Kommentare