Eierkarton-Trick

So einfach und fettsparend bereiten Sie Hackbällchen im Ofen zu – Kann das klappen?

Simpel und zeitsparend: Bereiten Sie Ihre Hackbällchen doch mal im Eierkarton statt in der Pfanne zu. Wie das geht und welche Vorteile es bietet, erfahren Sie hier.

Sie lieben Hackbällchen? Die kleinen Fleischkugeln sind ja auch wirklich lecker und vielfältig: mal klassisch, mal mediterran, mal mit cremiger Sauce nach Art der schwedischen Köttbullar* zubereitet... Dazu sind sie auch für Kochanfänger gut machbar: Hackfleisch würzen, Bällchen formen und in der Pfanne anbraten. Klingt gar nicht so schwer, oder? Wir verraten Ihnen heute einen Trick, mit dem es noch schneller geht – und einfacher! Kaum zu glauben, aber wahr: Mithilfe eines Eierkartons soll man Hackbällchen easy peasy im Backofen zubereiten können. Das bietet mehrere Vorteile.

Auch lecker: Die besten Hackbällchen der Welt – Mit dieser Zutat haben Sie nicht gerechnet.

Eierkarton-Trick für Hackbällchen aus dem Ofen: Vorteile gegenüber Pfannen-Zubereitung

  • Weniger Fett: Der Eierkarton saugt das Fett auf, das heißt, die Hackbällchen sind fettärmer und damit gesünder als bei der normalen Zubereitung.
  • Weniger Abwasch: Den nervigen Abwasch der Bratpfanne können Sie sich hier sparen. Den Eierkarton nach der Verwendung einfach im Müll entsorgen, fertig.
  • Zeit sparen: Sie müssen nicht am Herd stehen und die Hackbällchen regelmäßig wenden. Nur ab in den Ofen, 20 Minuten warten und in der Zwischenzeit können Sie die Beilage vorbereiten oder den Tisch decken.
  • Runde Sache: Während man Hackbällchen für die Pfanne meistens etwas flach drückt, damit sie auch durchgaren, können Sie die Hackbällchen für den Eierkarton schön rund lassen, da sie im Ofen gleichmäßig gegart werden.

Probieren Sie auch: Leichtes Gericht – ideal für den Winter: Rosenkohlauflauf mit Hackbällchen.

So gelingen perfekte Hackbällchen im Backofen und im Eierkarton

  1. Heizen Sie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Bereiten Sie Ihren Hackbällchen-Teig nach Wunsch zu und formen Sie daraus runde Kugeln.
  3. Portionieren Sie die Hackbällchen in einem Eierkarton (Deckel offen) und stellen Sie diesen auf einem Gitterrost in den Backofen.
  4. Lassen Sie die Hackbällchen im Ofen für etwa 20 Minuten backen.

So simpel wie genial: Probieren Sie diesen Eierkarton-Trick für perfekte Hackbällchen aus dem Ofen unbedingt aus! (mad) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Weiterlesen: Mit diesen Zutaten werden Hackfleischgerichte extra saftig und locker.

Lebensmittel, die alle ständig verwechseln: Kennen Sie den Unterschied?

Lauch (Porree) und Frühlingszwiebeln (Lauchzwiebeln) sehen ähnlich aus, sind aber verschiedene Gemüse.
Natron ist nicht 1:1 mit Backpulver ersetzbar.
Symbolbild zum Thema Kuchen backen: Backpulver wird zum Mehl in einem Sieb in einer Rührschüssel gegeben.
Mandarine oder Clementine? Das ist hier die Frage.
Lebensmittel, die alle ständig verwechseln: Kennen Sie den Unterschied?

Rubriklistenbild: © imago-images

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare