Sport ohne Einschränkungen

Halt und Bewegungsfreiheit: Sport-BHs im Test

Sport-BHs unterstützen das Bindegewebe und schonen so die Brust.
+
Sport-BHs unterstützen das Bindegewebe und schonen so die Brust.

Um ungehindert und konzentriert Sport machen zu können – sei es Krafttraining, Yoga oder Joggen – sind Sport-BHs eine tolle Unterstützung. Egal welche Körbchengröße man hat, die Brust wird geschont und es gibt keine unangenehmen Bewegungen mehr.

Egal ob man große oder kleine Brüste hat, die Fliehkräfte beim Sport können recht unangenehm werden, besonders beim Joggen oder Springen. Ganze neun Zentimeter bewegt sich die Brust bei einem Schritt auf und ab. Da die weibliche Brust keine Muskulatur aufweist, braucht sie Unterstützung.

Gerade das Bindegewebe wird durch einen Sport-BH gestützt und stabilisiert. Das Material ist elastisch und liegt eng an, dadurch wirkt die Brust damit auch flacher. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass die Modelle auch Schweiß absorbieren, so sammelt sich unter der Brust keine Feuchtigkeit, die ein Nährboden für Bakterien wäre.

Sport-BHs: Verschiedene Modelle, verschiedene Vorteile

Besonders angenehm sind Sport-BHs, weil man nicht ständig damit beschäftigt ist, ob er richtig sitzt und die Träger nicht verrutschen. Die Konzentration kann ganz auf den Sport gerichtet werden.

Das Unterbrustband muss schön eng anliegenund die Brust komplett umschlossen sein. Die Träger sollten nicht einschneiden und auch nicht rutschen. Wenn der BH Falten wirft, ist er zu groß. Je nachdem, welche Sportart praktiziert wird, können unterschiedliche Modelle Vorteile bringen. Wer springt oder läuft, braucht mehr Halt als Yoga-Sportler oder Fahrradfahrer.

Sport-BHs im Test: Unser Fazit

Das Testportal AllesBeste hat in Zusammenarbeit mit der Redaktion neun Sport-BHs getestet. Der beste ist der Swegmark Movement, der mit seiner angenehmen Haptik, zusätzlichen Haken und optimalem Halt punkten konnte. Außerdem hat das Modell einen sportlichen Look und lässt genug Bewegungsfreiheit.

Auch der Sport-BH von Syrokan konnte überzeugen. Er ist trotz seines niedrigen Preises sehr gut verarbeitet und bringt eine angenehme Haptik mit. Er eignet sich für sowohl für große als auch für kleine Oberweiten sehr gut. Auch der sportliche Look hat hier gefallen.

Mehr Informationen und weitere empfehlenswerte Alternativen finden Sie im ausführlichen Sport-BH-Test von AllesBeste.

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare