Lotto-Sechser geknackt

Lotto-Spieler räumt Riesengewinn ab - er denkt, es sei etwas Schreckliches passiert

Ein Mann aus Österreich gewann beim Lotto 7.7 Millionen. (Symbolbild)
+
Ein Mann aus Österreich gewann beim Lotto 7.7 Millionen. (Symbolbild)

Ein Handwerker aus Österreich knackte den Lottosechser. Wie seine Familie von dem Lotto-Gewinn erfahren hat und was danach passierte.

  • Ein Handwerker in Österreich hatte beim Lotto* enormes Glück.
  • Er gewann via Quicktipp 7,7 Millionen Euro.
  • Wie die Familie des Mannes von dem Gewinn erfahren hat - und was er mit dem Geld vorhat.

Lotto-Gewinner aus Österreich: So erfuhr die Familie von dem Lottosechser

Ein Handwerker in Österreich hat via Quicktipp 7,7 Millionen Euro im Lotto* gewonnen. "Es ist wie frisch verliebt sein", wird der Gewinner des Lotto-Sechsfachjackpots vom 22. April in den Medien zitiert. "Wir spielen regelmäßig, und dann immer Quicktipp, wir haben keine Lieblingszahlen. Und wir spielen immer nur für eine Ziehung." Dass die Familie den Lottosechser geknackt hatte, habe man erst am darauffolgenden Tag gemerkt, heißt es zudem bei suedtirolnews.it. Seine Frau habe im Obergeschoss geschrien, er dachte zunächst, es sei etwas schreckliches passiert.

Lesen Sie hier: Mann kassiert bei Lotto zweimal die Million - wegen dieses "Fehlers"

Mann gewinnt im Lotto 7.7 Millionen - Frau bemerkte "sechs Richtige"

Die Frau habe etwas von "sechs Richtigen" gestammelt, so der Gewinner. "Wir haben die Zahlen dreimal kontrolliert", wird er weiter zitiert, "mit der App, mit dem Teletext, alles hat gepasst. Und erst beim dritten Vergleich im Internet haben wir gesehen, dass es nur einen einzigen Sechser gibt."

Lesen Sie hier: In diesem Bundesland gibt es die meisten neuen Lotto-Millionäre

Lotto-Sieger aus Österreich - mehr Zeit für die Kinder

Am wichtigsten und schönsten sei, dass er mehr Zeit für die Familie habe, soll sich der Lotto-Sieger gefreut haben, der, wie es hieß, lange Zeit zwischen der Baustelle seines Traumhauses und der Arbeit pendeln musste. Mit dem Gewinn solle nun der Kredit für das neue Domizil beglichen und Urlaub gemacht werden. Seinem Beruf wolle der Handwerker jedoch weiter nachgehen.

Auch interessant: Kellnerin bekommt Lottoschein statt Trinkgeld - und fällt aus allen Wolken

ahu

Millionäre verraten: Mit diesen fünf Tipps werden Sie reich

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare