E3

Zelda Breath of the Wild 2: Nintendo zeigt brandneuen Trailer und verrät mehr zum Release

Trailer Screenshot aus „Zelda: Breath of the Wild“
+
„Zelda: Breath of the Wild 2“: Nicht nur Link fiel bei Premiere des neuen Trailers aus allen Wolken.

Gestern Abend fand im Rahmen der digitalen E3 die nächste Nintendo Direct statt. Nintendo hat endlich mehr zu „Zelda: Breath of the Wild 2“ gezeigt.

Update:

Nintendo hat die Zuschauer nicht enttäuscht: Ein brandneuer Trailer zu „Zelda: Breath of the Wild 2“ wurde während des Nintendo-Direct-Streams enthüllt. Zu sehen sind viele neue Ausrüstungsgegenstände für Link sowie eine Spielwelt, die hoch in die Wolken ragt. Außerdem hat „Zelda“-Produzent Eiji Aonuma verraten, dass das Spiel 2022 auf den Markt kommen wird. Wann genau das sein wird, steht jedoch noch nicht fest.

Hier sehen Sie den brandneuen Trailer zu „Zelda: Breath of the Wild 2:

Ursprüngliche Meldung:

Die Geduld der „Zelda“-Fans wird auf eine harte Probe gestellt. Bereits vor zwei Jahren wurde die Fortsetzung zu „Zelda: Breath of the Wild“* während der E3 2019 angekündigt. Da das beliebte Franchise dieses Jahr das 35. Jubiläum feiert, hatten Fans zumindest auf einen neuen Trailer oder Ähnliches gehofft. Bislang hat sich Nintendo damit zurückgehalten. Stattdessen wurde im Februar „Zelda: Skyward Sword HD“ präsentiert – immerhin etwas. Doch „Zelda“-Produzent Eiji Aonuma versprach während der letzten Nintendo Direct, dass es im Laufe des Jahres ein Update zu „Breath of the Wild 2“ geben würde. Ist es heute Abend soweit?

Auch interessant: Warnung bei Pokémon GO: Spiel kann nach Update epileptische Anfälle verursachen.

„Zelda: Breath of the Wild 2“: Fans warten gespannt auf Nintendo-Direct-Stream

Die E3 findet auch in diesem Jahr noch aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausschließlich in digitaler Form statt. Alle teilnehmenden Publisher und Entwickler zeigen Ihre neuen Spiele während Livestreams und heute Abend ist Nintendo an der Reihe. Die Präsentation startet um 18 Uhr wird rund 40 Minuten dauern und gezeigt werden viele Games, die größtenteils noch 2021 erscheinen werden. Für „Breath of the Wild 2“ steht noch kein Veröffentlichungstermin fest, allerdings ist davon auszugehen, dass das Spiel frühestens 2022 erscheint. Dennoch hoffen Fans auf die ein oder andere neue Info während des Streams heute Abend. Andere wiederum versuchen ihre Hoffnungen in Zaum zu halten, um nicht enttäuscht zu werden.

Womöglich hat Nintendo anstelle von Neuigkeiten zu „Breath of the Wild 2“ noch andere „Zelda“-Überraschungen geplant anlässlich des 35. Jubiläums. Fans des schwertschwingenden Helden mit der grünen Kapuze sollten jedenfalls definitiv einschalten.

Lesen Sie auch: „Zelda: Breath of the Wild 2“: So soll die Spielwelt aussehen.

(ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Im Video: Trailer zu „Zelda: Skyward Sword HD“ für Nintendo Switch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare