So schnell

Xbox Series X: Microsoft macht Quick Resume noch besser und schneller

Vor Kurzem stellte Microsoft ein neues Feature für ihre Xbox Series X und Xbox Series S vor. Mit diesem erhofft sich Microsoft die doppelte Anzahl an Framerates bei alten Spielen
+
Xbox Series X: Microsoft macht Quick Resume im Mai-Update besser und schneller

Xbox Series X vs PS5 – Microsoft rüstet im Rennen um den Titel der besten Konsole auf: das beste Feature der Konsole wird zukünftig noch besser und schneller.

Redmond, USA – Trotz weltweit anhaltender Lieferengpässe, unter denen auch die Xbox Series X* leidet, lässt Entwickler Microsoft* es sich nicht nehmen, diese weiter zu verbessern. Jetzt hat der Konzern das neuste Update vorgestellt, dessen Inhalte die Fans der Konsole begeistern dürften.

Die Xbox Series X hat ein starkes Verkaufsargument, das der PS5* fehlt. Mit der Funktion Quick Resume können Sie ganz einfach zwischen Ihren Spielen wechseln, während Sie spielen. Die Spiele werden dazu pausiert und im Hintergrund weiter ausgeführt. So nehmen Sie Ihren Spielstand genau dort wieder auf, wo Sie ihn verlassen haben.

Alle weiteren Informationen zu Quick Resume auf Microsofts Xbox Series X* finden Sie auf ingame.de*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare