Epic Games

Fortnite: Wann beginnt Season 8 Chapter 2?

Fortnite Season 7 Chapter 2 Teaserbild
+
„Fortnite“ Season 7 bringt wieder viele interessante Skins mit sich, darunter Superman und Rick aus „Rick & Morty“.

Season 7 von „Fortnite“ mag zwar gerade erst gestartet sein, doch einige Spieler wollen bereits wissen, wann der Startschuss für Season 8 fällt.

Die neue Saison von „Fortnite“ hat begonnen. In Season 7* dreht sich tatsächlich um Aliens und UFOs, nachdem dies sich in den letzten Wochen vermehrt angedeutet hatte. Nachdem es in der Urzeit-Saison sehr primitiv zuging, wird es nun sehr futuristisch. Die neue Saison bringt einen Haufen neuer Skins mit sich sowie viele neuartige Alien-Waffen, darunter den Kymera-Strahler oder das Impulsgewehr. Spieler dürfen gespannt sein, welche weiteren Inhalte in den nächsten Wochen verfügbar sein werden. Zwar ist Season 7 von „Fortnite“ gerade erst gestartet, aber einige eifrige Fans wollen schon jetzt wissen, wann Season 8 von Chapter 2 startet. Steht der Termin bereits fest?

„Fortnite“ Season 8: Battle Pass enthält Hinweis zum Start

Epic Games hat offiziell noch keinen Starttermin für „Fortnite“ Season 8 bekanntgegeben. Allerdings hat der Battle Pass in den letzten Saisons stets den entsprechenden Hinweis geliefert. Auf der Epic-Webseite steht nämlich, bis wann dieser gültig ist: Der Battle Pass für Season 8 läuft am 12. September 2021 aus. Wie immer können Spieler erwarten, dass es nach nur wenigen Stunden Downtime direkt im Anschluss beginnt.

Die aktuelle Saison wird demnach circa drei Monate dauern. Nachdem es im letzten Jahr einige Verzögerungen gab und Season 2 sich beispielsweise sogar über 17 Wochen erstreckte, scheint „Fortnite“ jetzt wieder im normalen Rhythmus zu sein. Normalerweise dauern die Staffeln rund zehn Wochen – dieses Mal werden es voraussichtlich circa 14 Wochen sein. Der Sommer steht bei „Fortnite“ somit ganz im Zeichen von Außerirdischen.

Lesen Sie auch: „Fortnite“ für Xbox Series X/S und PlayStation 5: Die neuen Features der Next-Gen-Version.

Da es noch eine ganze Weile dauert bis zur nächsten Season, können Spieler in der Zwischenzeit Erfahrungspunkte verdienen und sich durch den neuen Battle Pass arbeiten, indem sie einige der wöchentlichen Quests und Herausforderungen abschließen. In der ersten Woche der neuen Saison müssen die Spieler verschiedene Alien-Artefakte sammeln. Battle-Sterne wurden ebenfalls wieder in „Fortnite“ eingeführt. Diese ermöglichen den Spielern, Gegenstände freizuschalten, ohne dass hierbei eine bestimmte Reihenfolge eingehalten werden muss. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: PS5 kaufen: Zu diesen Uhrzeiten haben Sie bessere Chancen.

„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Hitman 3
Artwork zu „Zelda: Skyward Sword HD“.
Far Cry 6 Giancarlo Esposito Cover Kind
Hätte Ende des Jahres den vermeintlichen Siegeszug der neuen Xbox-Konsole anführen sollen: der Master Chief aus "Halo Infinite".
„Halo: Infinite“, „Far Cry 6“, „Zelda“ & Co.: Diese Game-Highlights erscheinen 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare