Battle Royale

Fortnite Season 7: Wann beginnt die nächste Saison von Chapter 2?

Fortnite Season 6 Chapter 2 Promo Bild
+
„Fortnite“ Season 6 steht unter dem Motto „Urzeit“.

„Fortnite“ Season 6 hat vor einer Weile begonnen. Gibt es bereits einen Starttermin für Season 7?

„Fortnite“ Season 6* hat wieder jede Menge neue Inhalte zu bieten. Spieler erkunden eifrig, welche Änderungen die Spielwelt zu bieten hat. Viele fragen sich aber bereits, wann Season 7 starten wird. Einen Hinweis liefert Epic Games auf der offiziellen Webseite.

„Fortnite“ Season 7 startet voraussichtlich im Juni

Auf der Epic-Webseite heißt es, dass der aktuelle „Fortnite“-Battle-Pass für Season 6 am 7. Juni 2021 ausläuft. Wir können also davon ausgehen, dass die aktuelle Saison zu diesem Zeitpunkt enden wird. Sofern sich die Entwickler nicht dazu entscheiden, sie zu verlängern, wird Season 7 voraussichtlich direkt im Anschluss am 8. Juni 2021 starten. Ob die aktuelle Season mit einem Live-Event enden wird, ist unklar.

Im Normalfall dauert die „Fortnite“-Saison ungefähr zehn Wochen – mit dem Start von Season 6 am 16. März wären es diesmal zwölf Wochen bis zum Wechsel. Letztes Jahr kam es mehrmals zu Verzögerungen, sodass zum Beispiel Saison 2 von Kapitel 2 sich sogar über ganze 17 Wochen erstreckte. Auch Saison 4 ging über 14 Wochen.

Lesen Sie auch: „Fortnite“ für Xbox Series X/S und PlayStation 5: Die neuen Features der Next-Gen-Version.

„Fortnite“ Season 6: Das bietet die „Urzeit“-Saison

Passend zum „Urzeit“-Thema ist die gesamte Spielwelt entsprechend urzeitlich gestaltet. In der Mitte der Map sticht der riesige Turm direkt ins Auge, der „The Spire“ genannt wird. Darüber wurden noch zwei weitere neue Orte integriert: Boney Burbs und Colossal Crops. Am Rande der Spielwelt befinden sich nun außerdem sogenannte „Wächtertürme“, die von mysteriösen Kräften bewacht werden.

Auch hinsichtlich der Waffen bietet Season 6 diverse Neuerungen. Spieler können mittels tierischen und technischen Teilen eigene Waffen herstellen, darunter das Urzeit-Gewehr, den Revolver oder Flammen- und Mechanik-Bögen.

Zu guter Letzt bleiben auch die Tiere in der Wildnis zu erwähnen, die ebenfalls neu sind. Während Hühner ungefährlich sind, müssen sich Spieler vor Wölfen in Acht nehmen. Außerdem werden im Laufe der Saison noch weitere Tiere „schlüpfen“. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Apex Legends“ für Nintendo Switch: Wie flüssig läuft es auf der Hybrid-Konsole?

„God of War: Ragnarok“, „Halo: Infinite“, „Far Cry 6“ & Co.: Das sind die Game-Highlights 2021

„God of War“ Kratos
Hätte Ende des Jahres den vermeintlichen Siegeszug der neuen Xbox-Konsole anführen sollen: der Master Chief aus "Halo Infinite".
Far Cry 6 Giancarlo Esposito Cover Kind
Hitman 3
„God of War: Ragnarok“, „Halo: Infinite“, „Far Cry 6“ & Co.: Das sind die Game-Highlights 2021

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare