Weitere Änderungen für die Trials kommen

Destiny 2: Trials of Osiris locken heute mit neuem Modus und Bonus-Fortschritt

Destiny 2 Prüfungen von Osiris Trials Rüstungs-Sets Waffen
+
Destiny 2: Richtig schick – Die Rüstungs-Sets aus den Trials

Destiny 2 probiert heute in den Trials of Osiris einige Neuerungen aus und lädt die Spieler zum Testen ein. Als Ansporn winken schnellere Rang-Aufstiege.

Seattle, Washington – Nach ihrer jüngsten, großen Überarbeitung kommt die PvP-Endgame-Aktivität Prüfungen von Osiris (Trials of Osiris, kurz Trials) ziemlich gut bei den Spielern an. Doch Bungie ist längst noch nicht fertig und sieht noch Luft nach oben. Deshalb schraubt das Studio auch weiterhin fleißig an den Trials. Schon am 24. September gibt es die nächste Ladung an Änderungen und die Test-Labore kehren zurück.
ingame.de* verrät, wie der neue Trials-Modus aussieht und welche weiteren wichtigen Änderungen ab dem 24. September greifen.

Hier erfahren sie außerdem, was es überhaupt mit den Trials-Laboren auf sich hat und wie es mit den Prüfungen von Osiris in den nächsten Wochen weitergeht. Denn nach diesem Wochenende legt diese PvP-Endgame-Aktivität erstmal eine Pause ein. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare