Neues Guitar Hero mit Van Halen

Santa Monica - Endlich wieder Nachschub für Konsolen-Rocker: Und zwar in Form des neuen "Guitar Hero: Van Halen."  Mit Songs der legendären Rock-Combo und anderer Bands. Was das neue Guitar Hero bietet:

Nach Aerosmith und Metallica bekommt nun eine dritte legendäre Rockband ihren eigenen Guitar-Hero-Ableger: Dieses Mal derht sich alles um die Jungs von Van Halen. Ihre größte Zeit hatte die Combo in den 70-er und 80-er Jahren. Mit Hymnen wie "Jump", „You Really Got Me“oder „Ain't Talkin' Bout Love“ brachten Van Halen seitdem Generationen von Rockfans zum Headbangen. Wenn es um das Können an der Klampfe geht, nennen Musikexperten den Gitarristen und Namensgeber Eddie Van Halen in einem Atemzug mit Jimmy Hendrix oder Metallicas Kirk Hammett. Die Technik des sogenannten "Tapping" ist charakteristisch für Eddies mega-schnelle Gitarren-Soli. Zuletzt räumte Van Halen chartmäßig 2004 mit ihrem Best-of-Album "Best of Both Worlds" ab.

Screenshots aus Guitar Hero Van Halen

Screenshots aus Guitar Hero Van Halen

Neben 25 Van-Halen-Klassikern und drei Gitarren-Soli von Eddie bietet das neue Guitar Hero auch 19 Hymnen anderer Bands: darunter "Pretty Fly for a White Guy" von The Offspring, "White Wedding" von Billy Idol oder   Künstler aus verschiedenen Genres – inklusive Lenny Kravitz, Weezer, Foreigner, Queen und Blink-182

Das Hauptaugenmerk liegt bei diesem Guitar Hero auf dem Karrieremodus: Hier spielt man den Werdegang von Van Halen nach. Die Spieler können acht Original-Locations besuchen, die speziell für Guitar Hero: Van Halen nachgebaut wurden.

Die Konsolen-Rocker reisen um den Globus von einem kleinen Club in Los Angeles bis zu Arenen auf der ganzen Welt, inklusive der einzigartigen „S-Stage“ von der Rock and Roll of Fame 2007 Welttournee der Band.

Als eines der vier Bandmitglieder oder mit einem selbst erstellten Superstar bringt man die Bühnen zum Beben. Die Gitarren-Rocker können mit bis zu vier Freunden vor der Konsole rocken oder andere Bands mit bis zu acht Musikern herausfordern.

Im Gegensatz zu den Metallica- oder Aerosmith-Games fällt der Schwierigkeitsgrad beim Van Halen-Spiel ziemlich leicht aus. Das gilt besonders für das Schlagzeug. Geübte Rocker sollten gleich auf „Schwer“spielen.

Diese Songs können Sie in Guitar Hero Van Halen spielen:

Van Halen:

Aint‘ Talkin‘ ‚Bout Love

And The Cradle Will Rock

Atomic Punk

Beautiful Girls

Cathedral (Solo)

Dance The Night Away

Eruption (Solo)

Everybody Wants Some!!

Feel Your Love Tonight

Hang ‘Em High

Hear About It Later

Hot For Teacher

I’m The One

Ice Cream Man

Jamie’s Cryin’

Jump

Little Guitars

Loss Of Control

Mean Street

Panama

Intruder/(Oh) Pretty Woman

Romeo Delight

Runnin’ With The Devil

So this Is Live?

Somebody Get Me A Doctor

Spanish Fly (Solo)

Unchained

You Really Got Me

Andere Bands:

Alter Bridge – Come To Life

Billy Idol – white Wedding (Part 1)

Blink 182 – First Date

The Clash – Safe European Home

Deep Purple – Space Truckin’

Foo Fighters – Best Of You

Foreigner – Double Vision

Fountains Of Wayne – Stacy’s Mom

Jimmy Eat World – Pain

Judas Priest – Painkiller

Killswitch Engage – The End Of Heartache

Lenny Kravitz – Rock And Roll Is Dead

Queen – I Want It All

Queens Of The Stone Age – Sick, Sick, Sick

Tenacious D – Master Exploder

The Offspring – Pretty Fly (For A White Guy)

Third Eye Blind – Semi-Charmed Life

Weezer – Dope Nose

Yellowcard – The Takedown

Genre: Musik/Gitarren-Simulation

Publisher: Activision

Für: Nintendo Wii, PlayStation 3 und  Xbox 360

Altersfreigabe:Ohne Altersbeschränkung

fro

Rubriklistenbild: © Activision

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare