Archiv – Digital

Mit dem Google Pixel 4 mehr Sterne sehen als mit dem Auge

Mit dem Google Pixel 4 mehr Sterne sehen als mit dem Auge

Googles Smartphone Pixel 4 ist eine Kamera, um die zufällig noch ein Smartphone gebaut wurde. Mit neuen Chips und viel Software will das Gerät bei der mobilen Fotografie neue Standards setzen.
Mit dem Google Pixel 4 mehr Sterne sehen als mit dem Auge
Netflix-Serie "The End Of The F***ing World": 2. Staffel erscheint noch diesen Herbst

Netflix-Serie "The End Of The F***ing World": 2. Staffel erscheint noch diesen Herbst

Die Netflix-Serie "The End Of The F***ing World" begeisterte viele Zuschauer, weshalb im Herbst eine 2. Staffel erscheint. Was ist über die Fortsetzung bekannt?
Netflix-Serie "The End Of The F***ing World": 2. Staffel erscheint noch diesen Herbst
Brutales Universum: Schwarzes Loch zerreißt einen Stern

Brutales Universum: Schwarzes Loch zerreißt einen Stern

Ein schwarzes Loch ist so massereich, dass es alles anzieht, was ihm zu nahe kommt. Nun haben Forscher erstmals beobachtet, wie ein schwarzes Loch einen Stern zerreißt.
Brutales Universum: Schwarzes Loch zerreißt einen Stern

Leben auf dem Mars? Die Nasa hat es schon vor Jahrzehnten gefunden, sagt ein Forscher

Gibt es Leben auf dem Mars? Diese Frage treibt Wissenschaftler um. Nun behauptet der Forscher Gilbert Levin: Die Nasa hat bereits in den 1970ern Leben auf dem Mars entdeckt.
Leben auf dem Mars? Die Nasa hat es schon vor Jahrzehnten gefunden, sagt ein Forscher

Schöne Porträts mit der Sonne als Akzent

Fotos bei Gegenlicht sind tückisch. Man sieht oft nur dunkle Silhouetten vor mäßig hellem Hintergrund. Doch scheint etwa die Sonne von hinten, kann man sich das für Porträts zunutze machen.
Schöne Porträts mit der Sonne als Akzent

WhatsApp: Großes Update - aber das bringt nicht allen etwas

Messenger-User von WhatsApp können sich freuen: Der Messengerdienst bringt ein neues Update heraus - doch leider gibt es einen Haken.
WhatsApp: Großes Update - aber das bringt nicht allen etwas

Trailer zu Netflix-Serie "Wir sind die Welle" löst hitzige Politik-Diskussionen aus

Der erste Trailer zur deutschen Netflix-Serie "Wir sind die Welle" sorgt bereits für ordentlich Zündstoff und spaltet die Kommentatoren auf YouTube.
Trailer zu Netflix-Serie "Wir sind die Welle" löst hitzige Politik-Diskussionen aus

Wiederverkauf verlängert Lebenszeit von Waren

Deutsche Onlinehändler werden von zurückgegebener Ware überschwemmt. Was tun mit den teuren Retouren? Ein Zauberwort heißt Reselling, und eine norddeutsche Firma macht es vor.
Wiederverkauf verlängert Lebenszeit von Waren

Längere Gewährleistung bei Elektrogeräten?

Ob Smartphone oder Laptop - Elektronik wird zwar insgesamt erschwinglicher, bedeutet aber trotzdem noch einen finanziellen Aufwand. Mehr als ärgerlich, wenn dann neue Geräte zu schnell ihren Geist aufgeben. Eine Stadt will dagegen vorgehen:
Längere Gewährleistung bei Elektrogeräten?

Und tschüss: Netflix entfernt in den kommenden Wochen weitere Filme und Serien

Netflix mistet weiter aus, um Platz für neue Filme und Serien zu schaffen. Dabei fliegen wieder einmal unzählige sehenswerte Inhalte aus dem Angebot.
Und tschüss: Netflix entfernt in den kommenden Wochen weitere Filme und Serien

Donald Trump gratuliert Astronautinnen zu „historischem“ ISS-Außeneinsatz

Die Astronautinnen Christina Koch und Jessica Meir tauschen ein ausgefallenes Teil an der ISS aus - ein historischer erster rein weiblicher Außeneinsatz.
Donald Trump gratuliert Astronautinnen zu „historischem“ ISS-Außeneinsatz

SpaceX will mehr als 40.000 Internet-Satelliten ins All schicken - Experten warnen vor den Folgen

Als im Mai 60 Internet-Satelliten von SpaceX ins All gestartet sind, war der Aufschrei groß. Nun wird bekannt: die Pläne von Elon Musk sind noch größer, als bisher gedacht.
SpaceX will mehr als 40.000 Internet-Satelliten ins All schicken - Experten warnen vor den Folgen

„Hubble“ macht schärfste Aufnahme des interstellaren Kometen „Borisov“

Der Komet 2I/Borisov ist der zweite interstellare Himmelskörper, der je in unserem Sonnensystem entdeckt wurde. Nun haben Forscher Erstaunliches herausgefunden.
„Hubble“ macht schärfste Aufnahme des interstellaren Kometen „Borisov“

Wieder erhebliche Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt - Nutzer sollten sofort handeln

Schwere Sicherheitslücke bei WhatsApp: Alle Nutzer können auf diese Weise angegriffen werden. Doch es gibt eine Abhilfe. 
Wieder erhebliche Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt - Nutzer sollten sofort handeln

So will Disney+ das Passwortteilen unmöglich machen - doch es gibt einen Haken

Das Teilen von Passwörtern ist Streaming-Diensten wie Netflix und dem bald erscheinenden Disney+ ein Dorn im Auge. Letzterer arbeitet an Möglichkeiten, dies zu verhindern.
So will Disney+ das Passwortteilen unmöglich machen - doch es gibt einen Haken

2. Staffel der Netflix-Serie "Spuk in Hill House" wird "unglaublich furchterregend"

Die Fortsetzung der Netflix-Horrorserie wird nicht im Hill House spielen, aber vielen Fans wieder Albträume bescheren. Die 2. Staffel wird auf einer Horrorkurzgeschichte basieren.
2. Staffel der Netflix-Serie "Spuk in Hill House" wird "unglaublich furchterregend"

Merkurtransit: Planet Merkur zieht als schwarzer Fleck über die Sonne

Bei einem Merkurtransit zieht der Planet Merkur vor der Sonne vorbei. Im November ist es wieder soweit. Wie man das astronomische Spektakel beobachten kann.
Merkurtransit: Planet Merkur zieht als schwarzer Fleck über die Sonne

Asteroid wechselt Farbe - und überrascht die Forscher weiter

Astronomen beobachten einen Asteroiden, weil der sich ungewöhnlich verhält - und verfolgen in Echtzeit ein noch mysteriöseres Verhalten. Was ist mit Asteroid (6478) Gault los?
Asteroid wechselt Farbe - und überrascht die Forscher weiter

Halloween auf Netflix: "Stranger Things"-Star moderiert neue Horror-Serie

Halloween steht an und für den gruseligsten Tag des Jahres muss das passende Programm her. Das hat Netflix parat: Eine Horror-Show mit bekanntem Gesicht.
Halloween auf Netflix: "Stranger Things"-Star moderiert neue Horror-Serie

Der Kölner Zoo kooperiert mit Snapchat

Mit bloßen Augen ist das Gehege leer. Hält man sein Handy davor, werden darin Tiger, Elefanten oder Krokodile lebendig. Sieht so die Zukunft des Zoos aus? Vielleicht zum Teil.
Der Kölner Zoo kooperiert mit Snapchat