Update für iOS 9.3 - Apple behebt Link-Probleme

+
Seit dem jüngsten iOS-9.3-Update schlagen sich iPhone-Nutzer mit einigen Problemen herum. Apple hat Schwachstelle nun behoben. Foto: Andrea Warnecke

App-Abstürze, keine Reaktion nach dem Klick auf Links - Apples neues iOS hat leichte Startschwierigkeiten, berichten viele Nutzer. Ein Update außer der Reihe soll die Probleme nun lösen.

Berlin (dpa/tmn) - Apple hat ein zusätzliches Update für iOS-Geräte veröffentlicht. Es behebt einige Probleme, über die Nutzer seit der Installation von iOS 9.3 vergangene Woche klagen.

Nach dem Aufspielen von iOS 9.3.1 sollen sich Links im Browser Safari und anderen Apps wieder anklicken lassen, ohne dass Apps nicht mehr reagieren. Das Update kann über die Einstellungen und den Unterpunkt "Allgemein/Softwareaktualisierung" angestoßen werden.

Apple-Supportdokument

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare