Country-Burger

+
Whiskysenf und Röstzwiebel-Sauce verleihen diesem Burger den richtigen Pfiff

Herzhafter Burger mit Röstzwiebelsauce und Whiskysenf

Zutaten: 

Für 6 Personen:

  • 650 g Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 6 Scheiben Speck
  • 6 Hamburger Brötchen
  • 1 rote Zwiebel 
  • 6 Scheiben Cheddar
  • Rucola
  • 2 Tomaten
  • 6 EL Barbecue Röstzwiebel- Sauce mit Piment d‘espelette 
  • 6 TL Whiskysenf 
  • 4 EL Smoky BBQ Rub

Zubereitung: 

Das Hackfleisch mit den 2 Eiern und dem BBQ Rub vermischen. Anschließend zu 6 gleich großen Hacksteaks formen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Rucola und Tomaten waschen, die Tomaten in Scheiben schneiden. 

Die Hacksteaks und den Speck über einer kräftigen Glut grillen, die Brötchen auf dem Grill rösten. Die eine Brötchenhälfte mit der BBQ Sauce, die andere mit dem Whiskysenf bestreichen und mit den restlichen Zutaten belegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare