Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlagen

+
Eine Erfindung, die sich gewaschen hat: Die automatische Waschanlage für Autos.

Schäumen, wachsen und polieren -  Vor 50 Jahren hatten zwei Augsburger eine geniale Idee. Und auch heute noch weckt ihre Erfindung bei vielen Männern eine große Leidenschaft: die Autowäsche. 

Die Autowaschanlage feiert Geburtstag: Unter der Nummer DE 1187943 meldeten die beiden Augsburger Unternehmer Gebhard Weigele und Johann Sulzberger am 8. August 1962 die erste selbsttätige Kraftfahrzeug-Waschanlage für Autos an.

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Sauberes Jubiläum: 50 Jahre Autowaschanlage

Der Prototyp der ersten vollautomatischen Autowaschanlage vom Hersteller Wesumat, auch "Rundläufer" genannt, kreiste noch um das Fahrzeug herum. Mit nur zwei Bürsten kreiste die Konstruktion um den stehenden Wagen herum.

Eine der ersten Autowaschanlagen Deutschlands, der 3-Bürstenwäscher des Herstellers Kleindienst aus dem Jahr 1963, deren Grunddesign bis heute aktuell geblieben ist.

dapd

Mehr zum Thema:

Autowäsche ist und bleibt Männersache!

Wäscht man so seinen 50.000 Euro Mercedes?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare