Hyundai i30 als Combi, als 3-und als 5-Türer

Bereits als 5-Türer und als Combi hat der neue i30 für Furore gesorgt, jetzt legt Hyundai mit einer 3-türigen Variante spektakulär nach: das neue i30-Coupé ist da.

Markantes LED-Tagfahrlicht, schwungvoll ansteigende Fensterlinien und ein noch sportlicheres Fluidic Sculpture Design mit Ecken und Kanten machen beim i30 Coupe schon auf den ersten Blick Lust aufs Einsteigen. „Und wer es nicht nur außen, sondern auch innen sportlich aufregend mag, kommt bei unserem Neuling sowieso auf seine Kosten“, so Verkaufsberaterin Isabell Weste. Das durch und durch athletische Erscheinungsbild setzt sich nämlich im Innenraum ununterbrochen fort.

Die Karosserieabmessungen sind exakt dieselben wie beim 5-Türer. Auch Technik, großzügige Platzverhältnisse im Innen- und Gepäckraum übernimmt der Neue 1:1 von seinen Brüdern i30 5-Türer und Kombi. Im Autohaus Ebbinghaus steht das i30-Coupé für eine Probefahrt bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare