Kuriose Überraschung

Batmobil als Geburtstagsgeschenk – welche Promi-Ehefrau es bekommen hat

Shaira Ahmed Khan sitzt auf ihrem Batmobil.
+
Ein ganz besonderes Geschenk: Shaira Ahmed Khan bekam von ihrem Ehemann ein Batmobil zum Geburtstag.

Über ein neues Auto dürften sich wohl die meisten Frauen freuen – doch diese Promi-Ehefrau bekam ein ganz spezielles Modell zum Geburtstag.

Mumbai (Indien) – Was schenke ich meiner Frau zum Geburtstag? Unzählige Männer stellen sich diese Frage jedes Jahr aufs Neue. Und zumeist läuft es auf Dinge hinaus, mit denen man in den seltensten Fällen etwas verkehrt machen kann: Blumen, Parfüm oder Schmuck. Bollywood-Star Ahmed Khan (47) war da schon etwas kreativer: Er hat seiner Frau Shaira (41) tatsächlich ein Batmobil geschenkt.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich allerdings nicht um ein Original-Filmauto, sondern eine Replika. Doch auch diese kostet eine stolze Summe Geld – vielen Ehefrauen wäre da wohl ein funkelnder Diamantring lieber. Nicht so bei Shaira Ahmed Khan: Voller Stolz hat sie auf Instagram Fotos von sich und ihrem neuen Batmobil gepostet. „Danke mein Schatz, dass du diesen Traum wahrgemacht hast“, schreibt sie an ihren Gatten gerichtet.
Welchem Batman-Film die Replika nachempfunden ist, verrät 24auto.de.*

*24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare