Der wilde Kampf um 50.000 Euro

„Sommerhaus der Stars“ 2019: „Love Island“-Stars Elena Miras und Mike Heiter ziehen ein

+
Gewinnen Elena Miras und Mike Heiter das „Sommerhaus der Stars“ 2019?

Die Beziehung von Elena Miras und Mike Heiter hat schon manche Höhen und Tiefen erlebt. Ob die Beziehung das „Sommerhaus der Stars“ 2019 übersteht, erfahren wir bald.

Zürich - Die Liebesgeschichte von Elena Miras (27) und Mike Heiter (27) ist keine gewöhnliche, aber vielleicht ist es gerade das, was die beiden ins „Sommerhaus der Stars“ 2019 gebracht hat. Bekannt wurden sie im Fernsehen durch die RTL2-Sendung „Love Island“. Beide nahmen 2017 an der ersten Staffel der Reality-TV-Show teil. Hier lernten sie sich zwar kennen, aber noch nicht lieben. Denn beide beendeten die Staffel mit einem anderen Partner. Elena Miras gewann die Show sogar mit Jan Sokolowsky an ihrer Seite. Mike Heiter belegte gemeinsam mit Chetrin Schulze den dritten Platz. 

So lernten sich die „Sommerhaus der Stars“-Promis Elena Miras und Mike Heiter kennen

Nur wenige Tage nach dem Ende der Dreharbeiten zerbrachen jedoch beide Beziehungen. Nun war der Weg frei für eine gemeinsame Zukunft von Elena und Mike, wie er Ende Oktober 2017 auf Instagram schrieb: „Als erstes zu der Frage, ob Elena und ich zusammen sind, ja sind wir! Wir haben uns in der Villa schon sehr gut verstanden und ich wollte aber nicht dazwischen funken bei Jan und ihr. Hab sie erstmal gelassen. Als wir dann raus kamen und sie Schluss hatten, haben Elena und ich weiter hin Kontakt gehabt. Letztes Wochenende haben wir uns auf einer Party gesehen und haben ein paar Tage Zeit zusammen verbracht. Es hat gefunkt!! Wir haben uns geküsst und gemerkt, dass es passt. So ist es passiert." 

Ein paar Wochen später lassen die „Sommerhaus der Stars“-Promis die nächste Bombe platzen: sie erwarten ein Kind. Pikant an der ganzen Sache: Elena sei in der 16. Schwangerschaftswoche, offiziell waren beide jedoch erst 14 Wochen zusammen. Es konnte also wohl nicht schnell genug gehen. Fortan lassen beide über Instagram die Fans an ihrem Leben teilhaben. Die „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer ziehen in Elenas Heimat Zürich zusammen. Das Glück scheint perfekt. 

„Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer zwischenzeitlich getrennt

Dann der Schock: im Mai 2018 trennt sich Mike von seiner Elena, obwohl die zu dem Zeitpunkt hochschwanger ist. Die Fans sind entsetzt und lassen über die sozialen Netzwerke Dampf ab. Nur einen Monat später fangen sich Elena und Mike jedoch wieder und feiern ihr Liebes-Comeback. Ihre Tochter Aylen kommt am 1. August auf die Welt. 

Mit der gemeinsamen Tochter finden auch Elena und Mike endgültig wieder zusammen. Immer wieder zeigen sie sich verliebt auf ihren geposteten Bildern. Das Glück der jungen Familie stellt Mike Anfang des Jahres auf die Probe, als er für vier Wochen bei der Prosieben-Show „Get the F*ck out of my house“ mitmachte. Im Interview mit rtl.de sagte er: „Wie sehr ich meine Tochter, aber auch meine Freundin vermisst habe, war echt zu krass, das kann man gar nicht beschreiben. Außerdem war es da drin noch schwer mit dem wenigen Essen und dem wenigen Schlafplatz.“ 

Im „Sommerhaus der Stars“ 2019 haben Elena und Mike Zeit zusammen

Elena war wohl nicht so begeistert von Mikes Plänen. Er berichtete: „So ganz cool fand sie es nicht, was ich auch verstehe, weil sie in der Zeit mit unserer Tochter alleine war. Jeder Mensch hat eine gewisse Eifersucht, die er spürt, wenn der Partner irgendwo weiter weg ist. Aber wir haben darüber geredet und am Ende war es dann okay für uns.“ Zeit füreinander werden die beiden im „Schlagerhaus der Stars“ 2019 genug haben. Nur die kleine Aylen muss in der Zeit wohl bei den Großeltern unterkommen. 

Weitere Kandidaten im „Sommerhaus der Stars“ 2019

Zeit wird das „Love Island“-Pärchen dann auch mit den anderen Kandidaten in der „Villa“ in Portugal verbringen. Aus dem Sortiment der Kuppel-Shows kommt auch das Kandidaten-Pärchen Yeliz Koc und Johannes Haller. Worauf sich die Fans vielleicht auch in dieser Show freuen dürfen, zeigte Yeliz Koc bereits mit knappem Outfit auf Instagram.

Wie sich Elena Miras und Mike Heiter zum Beispiel mit Menowin Fröhlich, Michael Wendler oder Willi Herren verstehen werden, bleibt abzuwarten. Falles darum geht, wie man eine Beziehung wirklich lange frisch hält, können vielleicht Jessika Cardinahl und Quentin Parker den jungen Trash-TV-Sternchen Tipps geben. Außerdem sind Benjamin Boyce und Kate Merlan mit dabei, genau wie die VOX-Promis Steffi und Roland Bartsch.

Bis zum 23. Juli müssen sich die Fans noch gedulden. Dann ist der offizielle Starttermin und die erste Folge wird ausgestrahlt. Es dürfte niemanden überraschen, dass sich dann im „Sommerhaus der Stars“ wieder vieles darum dreht, wie oft Michael Wendler mit seiner Laura ins Bett kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare