Wer wird Promi-Paar 2020?

Sommerhaus der Stars (RTL): YouTube-Stars Lisha und Lou brechen Maulkorb-Regeln - krasse Grenzerfahrung

Die RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ ist gerade erst abgedreht, schon brechen die YouTube-Stars Lisha und Lou die Maulkorb-Regeln - so war es in der Bretterbude.

YouTube-Stars Lou & Lisha nehmen an der 5. Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ teil (Montage).

Bocholt - Obwohl die Folgen von „Das Sommerhaus der Stars“ noch längst nicht ausgestrahlt worden sind, bietet die verrückte TV-Show von RTL schon jetzt ordentlich Gesprächsstoff. Während einige Kandidaten über ihre Teilnahme schweigen, plaudern andere wie ein Wasserfall.

Kaum waren die Folgen der 5. Staffel im Kasten und die Kandidaten Lisha und Lou wieder zu Hause, packten sie auch gleich für ein Interview fleißig aus*. Wie erging es dem YouTube-Pärchen im Schmuddel-Bauernhof in der Pampa? // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Josh Edelson/picture alliance/dpa & Stefan Gregorowius/TVNOW /RTL-Mediengruppe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare