Woche der Wiederbelebung: Sanitäterin erklärt Erste Hilfe

Jährlich verunglücken 4000 Menschen im Straßenverkehr, 130000 kippen auf der Straße um: "Wenn man dann nicht sofort weiß, was zu tun ist, haben die Betroffenen schlechte Prognosen", sagt Astrid Reiß, Ausbilderin beim gleichnamigen Erste Hilfe Service in Hamm. Sie zeigt, wie stabile Seitenlage und Reanimation funktionieren ...

Rubriklistenbild: © wa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.