Werrieser feiern 100 Jahre Kolonie Maximilian

+
Den Zuschauern wurde ein buntes Programm geboten.

HAMM - 100 Jahre existiert sie schon, die Maximilian-Kolonie: Ein toller Grund zum Feiern für die Bewohner, Schützen und den Knappenverein aus Werries. Vereine wie der ASV Hamm oder der Sportfischer-Verein Hamm boten am Samstag viele Stände mit einem bunten Programm auf der Hauptbühne.

Das Fest stand ganz im Zeichen der Bergbauvergangenheit und verknüpfte die Geschichte mit der jetzigen Siedlung, die hoffentlich, so Bürgermeisterin Ulrike Wäsche, immer von "ganz viel Kinderlachen" erfüllt sein möge. - bel

Bilder sehen Sie hier:

Werrieser feiern 100 Jahre Kolonie Maximilian an der Hölderlinstraße

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare