Für sechs soziale Projekte

Rekord: GOP-Abend bringt 143.000 Euro Spenden ein

+
Akteure des GOP-Theaters aus Münster boten in der West_Press-Arena eine Afrika-Show.

Hamm - Die Varieté-Veranstaltung "Benefiz für Kids" hat am Dienstagabend in der West-Press-Arena für einen Hammer Spendenrekord gesorgt: 142.700 Euro kamen durch Eintrittsgelder und zusätzliche Spenden zusammen.

Das Geld wurde von den Veranstaltern Frank Illmann und Darren Ehlert (In-West-Partners) an sechs soziale Projekte in Hamm weitergegeben. 

Varieté-Event "Benefiz für Kids" in der West-Press-Arena

Vor gut 1700 Zuschauern hatten Akteure des GOP-Theaters aus Münster eine begeisternde Afrika-Show geboten, eine atemberaubende Mischung aus Musik, Tanz und Artistik, ausgiebig gefeiert vom Hammer Publikum.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare