Erinnern Sie sich?

Sturm, Blut, Wahl: Ihre Topthemen auf WA.de 2020... abseits von Corona!

Nichtmal Sturm „Sabine“ konnte Corona im Jahr 2020 in Hamm ernsthaft Paroli bieten.
+
Nichtmal Sturm „Sabine“ und seine heftigen Folgen konnten Corona im Jahr 2020 ernsthaft Paroli bieten. Dieses bemerkenswerte Foto entstand Anfang Februar auf der Ruppiner Straße im Hammer Norden.

Corona, Corona, Corona: Das Virus hat ab März 2020 auch auf WA.de alles auf den Kopf gestellt. Umso spannender ist die Frage, was da noch war... was Sie noch interessiert und bewegt hat... Wir wollten es genauer wissen - und wurden fündig.

Hamm - Fast alle Artikel im Zusammenhang mit dem Coronavirus haben im Jahr 2020 Rekordzugriffe erfahren. Wir mussten lange suchen, ehe wir das erste Thema ohne dieses Stichwort fanden: Es ging um den Super-Sturm Sabine im Februar landete im Jahresranking unserer Homepage auf Platz 34! (Die Kommunalwahlen sortieren sich erst ab Platz 149 ein.)

Auffällig ist aber, dass nicht nur Artikel vor dem Corona-Wirbel stark beachtet wurden, sondern auch andere übers ganze Jahr verteilt. Nur dass man sie halt lange suchen muss: Nur rund 30 von 250 analysierten WA.de-Artikel standen im Jahr 2020 nicht im Zusammenhang mit Corona. Das sind sie:

PlatzThema/ArtikelWann war's?Wo war's?
34Orkan Sabine bringt Unwetter (mehrere Beiträge dazu; dieser war der stärkste)Februar 2020NRW
38Hartz-IV-Empfänger muss Billig-Waschmaschine kaufenAugustHamm
58Ehepaar bekommt Hartz IV vom Jobcenter - und hortet GoldschatzOktoberHamm
70Volkmarsen: Autofahrer rast bei Rosenmontagszug in MengeMaiDeutschland/Welt
75McDrive-Kunde in Geseke antwortet nicht - Mitarbeiterin ruft PolizeiJanuarNRW
82Salami von Aldi: Rückruf wegen Salmonellen-GefahrOktoberDeutschland/Welt
89Aus fürs Sleeperoo - Viele Gäste, aber immer auch ÄrgerNovemberHamm
141Riesiges Container-Drehkreuz? Bahn will Rangierbahnhof wiederbelebenJuliHamm
149Kommunalwahl 2020: Ergebnisse im Live-TickerSeptemberHamm
154Kommunalwahl 2020: Hochrechnungen, Live-Ergebnisse und WahlsiegerSeptemberNRW
160Unglaublicher Millionen-Betrug: Mann aus Bönen opfert Hand JuliRund um Hamm
177SMS-Code über WhatsApp: Frau tappt in Falle und warnt andereOktoberHamm
178Familiendrama in Solingen: Mutter (27) soll fünf Kinder getötet habenSeptemberNRW
193Patientin nach Rücken-Operation in Krankenhaus querschnittsgelähmtJuliHamm
198Ultras: Banner gegen Hopp bei Schalke gegen TSGMärzSport
201Verkehrschaos an Jet-Tankstelle in Bergkamen - Sprit für lauSeptemberRund um Hamm
203Mann sticht mit Machete auf Frau ein und verletzt sie schwerSeptemberHamm
209Unbekannte vergewaltigen zwei Stuten auf Anlage des Märkischen ReitvereinsAprilHamm
21783-Jährige sucht vergeblich nach einer KrankenkasseAugustHamm
227Hygiene-Mängel stoppen Produktion in Bäckerei HosselmannOktoberHamm
231Nicole Poturalski und Brad Pitt: Sind die Beiden ein Paar?SeptemberDeutschland/Welt
235Wetter in Deutschland im Sommer: Experte stellt „Schockprognose“JuniDeutschland/Welt
240BVB-Ultras: Hopp erneut im Visier - Zorc kündigt Maßnahmen anMärzSport
249Giftraupe zurück in Drensteinfurt - „Müssen lernen, damit zu leben“MaiRund um Hamm

Topartikel auf WA.de 2020 ohne Corona: Sturm und Hartz IV

Orkan „Sabine“ hatte im Februar für etliche Rettungseinsätze und einiges an Zerstörung in ganz NRW gesorgt. Der Hauptartikel dazu landete in der Gesamtwertung auf Platz 34. Den ersten Nicht-Corona-Artikel mit Hamm-Bezug fanden wir schon vier Plätze weiter unten: Es handelt sich um den Amtsschimmel-Artikel vom August über einen Hartz-IV-Empfänger, der eine Billigwaschmaschine kaufen musste, obwohl er eine bessere hätte haben können. Auch der nächste Artikel mit Hamm-Bezug trägt den Stempel Hartz IV: Im Oktober berichtete WA.de über ein Ehepaar, das finanzielle Hilfe bezog, gleichzeitig aber einen echten Goldschatz hortete.

Mit dem Stichwort „Hamm“ besonders nachgefragt waren auch die Artikel um das Aus fürs „Sleeperoo“ in Uentrop und über die Wiederbelebung des riesigen Rangierbahnhofs. Und ja: Auch die entscheidenden Berichte zur Kommunalwahl wurden oft geklickt – landeten aber angesichts der Corona-Übermacht in der Gesamtrückschau doch nur auf den Plätzen 149 und 150!

Topartikel auf WA.de 2020 ohne Corona: Mallorca und Rügen zogen

Doch die wahren Überflieger unserer Onlineleser mit Hamm-Bezug waren dann auch Corona-Artikel, sogar mit einem verbindenden Element (Urlaub). Im Juli erzählten WA-Leser von ihrem Mallorca-Urlaub mit Maskenpflicht: Der Artikel dazu wurde sage und schreibe 400.000 Mal aufgerufen. Auch die Pandemie-Probleme eines Hammer Paares unter anderem auf Rügen waren mit mehr als 160.000 Klicks im September ein völlig unerwarteter Internethit.

Das überragende Interesse an unserer Berichterstattung insbesondere zu Corona zeigt uns, dass Sie sich hier auf WA.de offenbar gut informiert und gut aufgehoben fühlten. Dafür sagen wir danke, danke, danke. Aber: Bei allem Interesse wären auch wir nicht böse, wenn dem Corona-Sturm im Jahr 2021 die Luft ausgehen würde...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare