Technische Störung in Hammer Bürgerämtern behoben

+

[Update] Hamm - Wegen einer Störung beim IT-Dienstleister in Münster konnten in den Hammer Bürgerämtern am Dienstag bis ni den Nachmittag hinein keine Anliegen bearbeitet werden, bei denen auf Meldedaten zugegriffen werden muss.

Das Problem betraf Pass- und Ausweisangelegenheiten, Führungszeugnisse sowie Wohnungssachen (An-, Um-, Abmeldungen), nicht aber Kfz-Angelegenheiten. Mit Hochdruck wurde an einer Lösung des Problems gearbeitet, teilte die Stadt am Vormittag mit. Seit 14.30 Uhr ist die Störung behoben; alle Dienstleistungen stehen nunmehr wieder zur Verfügung. - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare