Enforcement Trailer jetzt in Hamm im Regeleinsatz

Superblitzer in Mausgrau zurück - Das sind die ersten Standorte

+
Der Superblitzer am Mittwoch am Standort Widumstraße.

[Update] Hamm - Er ist wieder da! Vor kurzem erst beschlossen und verkündet, kann die Stadt Hamm ab sofort über ihren eigenen Superblitzer verfügen. Zwar nur leihweise - doch laut Vertrag mindestens für drei Jahre. Die ersten Standorte sind bereits bekannt.

War das Testgerät noch weiß, präsentiert sich der neue Schrecken der Hammer Auto- und Motorradfahrer auf Wunsch der Stadt nun mausgrau. Und trägt das

Am Standort Widumstraße gilt Tempo 30. Das ist offenbar vielen Autofahrer nicht klar.

Kennzeichen HWI-VE57 (vorher WI-V411). Erster Standort ist seit Mittwochmorgen die Widumstraße zwischen "Marathon" und "Kremers" - dort hatte der futuristische Trailer bei Tempo-30-Vorgabe schon in der Probezeit für eine Rekordtrefferzahl gesorgt (siehe Übersichtstabelle unten). Unter anderem pendeln dort Schüler der Friedensschule zur Bushaltestelle und in die Stadt.

Der Standort Widumstraße soll bis Anfang kommender Woche beibehalten werden. "Wir waren überrascht

über die Fallzahlen im Test", begründet Stadtsprecher Tom Herberg auf Nachfrage von WA.de die Wahl. Einerseits werde der Bereich bis zu den Ferien ja als Schulweg genutzt, andererseits soll der Einsatz dort über das Wochenende zeigen, ob die Trefferzahlen dann prinzipiell anders aussehen als unter der Woche.

Die nächsten Standorte:

An den künftigen Standorten im Stadtgebiet ist zunächst jeweils ein Verbleib zwischen drei und sechs Tagen vorgesehen, sagte Herberg. Als nächstes soll der Trailer hier abgestellt werden:

Schachtstraße (Nähe Lippepark): Hier gilt Tempo 30. 

Heinrichstraße (Spielstraße): Von dort werden immer wieder Anwohnerklagen über Raser an die Stadt herangetragen.

Nordstraße (Nähe Extrablatt): Die Straße gerät immer wieder wegen nächtlicher Autorennen und Lärmbelästigung in die Diskussion.

Testphase: Standorte des neuen Blitzerwagens in Hamm

Testphase: Standorte des neuen Blitzerwagens in Hamm

So blitzt der Trailer:

Spät abbremsen nutzt Zuschnellfahrern übrigens wenig: Relevant ist die Geschwindigkeit in einem 75-Meter-Winkel vor dem Trailer. Geblitzt (also fotografiert) wird erst 50 bis 25 Meter später - das garantiert die bestmögliche Fotoqualität von Fahrer und Kennzeichen. Im Klartext: Die Geschwindigkeit im Moment des Blitz-Auslösens ist nicht relevant, sondern kurz vorher - und da haben die meisten den Trailer noch gar nicht erblickt. Die tatsächlichen Daten erhalten die Temposünder dann wie üblich kurze Zeit später mit der Post nach Hause... 

Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm

Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm
Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm
Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm
Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm
Vorstellung neuer Blitzerwagen der Stadt Hamm

Bevor das Gerät am Dienstagmorgen in den Regelbetrieb ging, wurden die dafür zuständigen Mitarbeiter des Hammer Rechtsamts in Sachen Transport und Betriebseinstellungen geschult. Der sehr flexibel nutzbare Blitzer ermöglicht langfristige oder permanente Geschwindigkeitsmessungen an Unfallschwerpunkten, die nicht über die für eine stationäre Überwachung nötige Infrastruktur verfügen. Mittels einer unabhängigen Stromversorgung ist ein ununterbrochener Messbetrieb des gegen Vandalismus gut geschützten Geräts über fünf Tage möglich.

Lesen Sie auch:

Super-Blitzer kommt für drei Jahre zurück nach Hamm

2643 Treffer! Blitzeranhänger hat Hamm verlassen

Die beim Test im Frühjahr gesammelten Daten:

ZeitraumStandortFahrzeuge gesamtFahrzeuge geblitztVerstoßquotehöchste gemessene GeschwindigkeitStrafe
10.-12. AprilHellweg, Fahrtrichtung (FR) Hamm41952295,46%90 km/h (10.4., 21.13 Uhr)120 Euro, 1 Punkt
12.-17. AprilNorddinker, Soester Straße, FR Soest12.2413652,98%88 km/h (12.4., 10.37 Uhr)120 Euro, 1 Punkt
17.-19. AprilTom-Mutters-Weg (nahe Lebenshilfe), FR Westen 171917710,30%66 km/h (18.4., 5.21 Uhr)1 Monat Fahrverbot, 160 Euro, 2 Punkte
19.-23. AprilHerringer Weg,FR Osten 24.0943481,44%109 km/h(22.4., 13.05 Uhr)mind. 1 MonatFahrverbot,240 Euro, 2 Punkte
23.-27. AprilWidumstraße, FR Osten 11.98810048,38%79 km/h(ohne Uhrzeit)1 Monat Fahrverbot,200 Euro,2 Punkte
27.-30. AprilVorsterhauser Weg, FR Süden39792656,66%67 km/h(ohne Uhrzeit)1 Monat Fahrverbot,160 Euro,2 Punkte
30. April bis 2. MaiUnnaer Straße, FR Osten(Linden-Apotheke)38892556,56%57 km/h(ohne Uhrzeit)80 Euro,1 Punkt

(nähe Lippepark): Dort gilt Tempo 30.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare