1. wa.de
  2. Hamm

Stürmisches Wetter in Hamm: Tierpark geschlossen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Tierpark in Hamm bleibt wegen des Sturms geschlossen.
Der Tierpark in Hamm bleibt wegen des Sturms geschlossen. © Bernd Thissen/dpa (Symbolbild)

Der Wind pfeift durch den Tierpark: Die Einrichtung im Hammer Süden hat heute aufgrund der Sturmwarnung nochmals geschlossen.

Hamm-Süden - Wie Tierpark-Chef Kay Hartwich am Morgen mitteilte, bleibt der Tierpark angesichts der aktuellen Warnung vor Sturmböen den ganzen Tag über geschlossen. Das hat vor allem sicherheitsrelevante Gründe, da der Park bekanntlich voller Bäume ist.

Der Tierpark misst Wind auch über eine eigene Wetterstation; geschlossen wird in der Regel ab einer zu erwartenden Windstärke von 8 bft, da dann die Gefahr von herabfallenden Ästen besteht. - WA

Auch interessant

Kommentare