Es geht wieder los im Hammer Osten

Saisonstart in der Hammer Eishalle bei Spätsommerwetter

Betriebsleiter Dirk Sowicki freut sich auf den Restart der Hammer Eishalle.
+
Betriebsleiter Dirk Sowicki freut sich auf den Restart der Hammer Eishalle.

Hamm-Osten - Der Sommer zieht noch mal an – und in der Hammer Eishalle startet gleichzeitig die Wintersaison.

Am heutigen Samstag ab 14 Uhr werden in der „Beta-Finanz-Eissportarena“ zwischen dem Maxipark und der ASV-Handballarena im Hammer Osten mit Schal und Mütze die ersten Kurven gedreht, auch am Abend geht es rund auf dem Eis. Betriebsleiter Dirk Sowicki hat am Freitag die letzten Vorkehrungen getroffen.

Die Preise bleiben erneut stabil: Zu den regulären Zeiten zahlen Erwachsene 5 Euro, Kinder und Jugendliche 4 Euro. Eine Familienkarte kostet 13 Euro. - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare