Riesiger Kran am OLG wirft Fragen auf - Viele Fotos

+

Hamm - Ein riesiger Kran am Oberlandesgericht sorgte jetzt sowohl für Aufmerksamkeit als auch für Fragen.

Des Rätsels Lösung: Mit dem Kran wurde der 1,5 Tonnen schwere sogenannte „Kühlturm“ vom 60 Meter hohen Dach des Oberlandesgericht-Neubaus herabgelassen. Er wurde gegen ein neues Aggregat ausgetauscht. Sehen Sie hier viele Bilder von der beeindruckenden Aktion am Samstag:

OLG: Riesenkran tauscht Kühlturm auf 60 Meter hohem Neubau

Der alte „Kühlturm“ war mit Fertigstellung des Neubaus 2004 in Betrieb gegangen. Auch der neue „Kühlturm“ ist Teil des Gebäudekühlsystems, das über eine Betonkerntemperierung funktioniert. - WA

Lesen Sie auch:

Mann im Hungerstreik vor dem Hammer OLG

Justiz sucht neue Räume in der Hammer Innenstadt

Stadt zahlt immer mehr Geld für Trennungskinder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare