Langes Warten auf McDonald's in Rhynern

+
Noch ist drin, was dran steht: Der Wechsel von Burger-King zu Mc-Donald´s an den beiden Raststätten Rhynern Nord und Süd lässt weiter auf sich warten.

Rhynern - Big Mac statt Whopper, McDonald´s statt Burger King. Für den Sommer 2017 war der Wechsel vom einen Fast-Food-Riesen zum anderen in den beiden Raststätten Rhynern Nord und Süd angekündigt. Was ist denn nun?

Tank und Rast als Betreiber der beiden Anlagen nannte sogar konkrete Umbau-Termine zwischen Juli und September, die von McDonald´s bestätigt wurden. Doch passiert ist seitdem nichts. Und einen neuen Termin gibt es bislang auch nicht – zumindest wird er nicht kommuniziert.

Wer in Rhynern an der A2 Rast macht, hat weiterhin die Möglichkeit, Produkte von Burger King zu erwerben. Die Restaurant-Module in beiden Rasthäusern sind unverändert. Warum das so ist, beantwortet die Tank-und-Rast-Gruppe auf eine neue WA-Nachfrage nicht. Deren Sprecherin, Janina Bruckmann, wiederholte lediglich: „Tank & Rast plant weiterhin die Umstellung auf das Angebot von McDonald’s in den Raststätten Rhynern Nord und Rhynern Süd.“

Diese Absicht ist Teil eines Vertrages, den das Unternehmen im Sommer 2015 bundesweit mit Mc-Donald´s ausgehandelt hatte. Nach und nach sollen die Verkaufsstellen umgerüstet werden. Warum sich diese Maßnahme in Rhynern trotz Ankündigung im Sommer verzögert, wird nicht erklärt: „Wie bei jeder Baumaßnahme, kann es bei der Umsetzung der Planung zu zeitlichen Anpassungen kommen“, so Bruckmann.

Fastfood-Landschaft mit Lücken: Was fehlt in Hamm?

Was den Reisenden auf der A2 womöglich noch egal ist, sorgt bei der jüngeren Generation im Wohnumfeld der Raststätten durchaus für Diskussionen. Die beiden Mini-Restaurants werden gerne über die Mitarbeiter-Zufahrten (Im Zengerott für Rhynern-Süd und Osttünner Weg für Rhynern Nord) angesteuert. Und gerade junge Menschen haben durchaus ihre Favoriten auf dem Burger-Markt. Die einen schwören auf Burger King, die anderen auf McDonald´s.

Da das große „M“ bereits in Berge gut erreichbar ist, freuen sich viele Fast-Food-Freunde über die Nähe von Burger King an den Raststätten. Und nach der jüngsten Antwort der Tank und Rast GmbH, die für die Umrüstung zuständig ist, scheint Burger King in Rhynern noch etwas erhalten zu bleiben.

McDonald´s hat auf die WA-Nachfrage, was denn das Unternehmen von dieser Verzögerung hält, bislang nicht geantwortet. Zu vertraglichen Inhalten schweigen die Firmen ohnehin. Burger King ist fast elf Jahren in Rhynern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare