Nils Neusüß ist neuer Avantgardenkönig

1 von 1
  • schließen

Rhynern - Nils Neusüß sicherte sich am Samstag mit dem 114. Schuss die Avantgardenkönigswürde in der Avantgarde Rhynern.

Als seine Mitregentin wählte er Leonie Fischer. Jan Henning-Volle war es, der nach dem dritten Schuss den Reichsapfel und nach dem 37. Schuss auch die Krone traf. 

Kilian Rausch sicherte sich das Zepter (24. Schuss) und Timo Brunzel das Fass (43. Schuss). Im Anschluss luden die Avantgardisten noch zum Festausklang im Schützenzelt ein.

Mehr zum Thema

Kommentare