1. wa.de
  2. Hamm
  3. Rhynern

Ganz bewusst vor vielen Zuschauern: Feuerwehr-Übung im Ortskern von Rhynern

Erstellt:

Von: Stefan Gehre, Friedrich Kulke

Kommentare

Farbe für den Dorfkern: Beim Lichterabend der WIR haben nicht nur die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Die Häuserzeilen in Rhynern werden zudem angestrahlt, es wird kleine Überraschungen geben und die Feuerwehr hat eine Übung angekündigt.
Farbe für den Dorfkern: Beim Lichterabend der WIR haben nicht nur die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet. Die Häuserzeilen in Rhynern werden zudem angestrahlt, es wird kleine Überraschungen geben und die Feuerwehr hat eine Übung angekündigt. © Robert Szkudlarek/Digitalbild

Die Prognosen sind günstig: Laut mehrerer WetterApps wird es am Freitagabend, 23. September, zwar frisch, aber es soll trocken bleiben – gute Voraussetzungen also für den Lichterabend der Werbe- und Interessengemeinschaft Rhynern (WIR), der von 18 bis 22 Uhr im Dorfkern stattfindet.

Rhynern - Mit von der Partie ist an diesem Abend auch die Feuerwehr, die für 20.15 Uhr eine Übung angekündigt hat, bei der „Schaulustige“, anders als bei echten Einsätzen, willkommen sind. „Der Lichterabend ist eine gute Gelegenheit, die Arbeit der Feuerwehr zu präsentieren“, fasste Markus Gebauer, Einheitsführer des Einsatzbereichs Rhynern, nach der Vorbesprechung mit der WIR zusammen.

Es ist geplant, dass die Übung aus dem Bereich Technische Hilfeleistung bei Unfällen gegen 20.15 Uhr in der Dorfmitte stattfindet. Wer genau wissen will, um welches Szenario es hierbei geht, sollte sich die Übung nicht entgehen lassen. „Hier haben die Zuschauer die Gelegenheit, einmal das Einsatzgeschehen der Feuerwehr live mitzuerleben“, so Gebauer weiter. Die Auswirkungen der Pandemie hätten derartige Aktionen bei größeren Veranstaltungen lange Zeit unmöglich gemacht, bedauerte er.

Einsätze der Feuerwehr nicht behindern

Während am Freitagabend also ausdrücklich gewollt ist, dass Zuschauer kommen und sich über die Arbeit der Feuerwehr informieren, sieht das bei echten Notfällen natürlich ganz anders aus. „Bitte stören Sie bei Einsätzen nicht die Arbeit der Einsatzkräfte. Das kann sich sehr schnell negativ auf den Ablauf der Einsätze auswirken und kann durchaus auch gefährlich für alle Beteiligten sein“, so Gebauers Appell an die Menschen – nicht nur in Rhynern.

Der Lichterabend ist eine gute Gelegenheit, die Arbeit der Feuerwehr zu präsentieren.

Markus Gebauer Rhynerns Feuerwehr-Chef

Neben der Feuerwehr beteiligen sich auch wieder mehrere Geschäfte im Dorfkern am Lichterabend. Sie haben nicht nur bis 22 Uhr geöffnet, sondern werden auch die eine oder andere kleine Überraschung anbieten, wie die WIR-Vorsitzende, Annemarie Jürgenliemke, erklärte. Vorstellen werde sich auch der Pächter der Gastronomie von Westfalia Rhynern. „Er bietet Cocktails mit und ohne Alkohol an.“ Und auch das „GesundheitsFachWerk im Dohmwirthhof“ werde sich an der Veranstaltung beteiligen.

Freuen können sich aber auch die Kinder. So wird ein Stelzenläufer durch den Dorfkern laufen. Mit im Gepäck wird er auch einige Luftballons haben. Passend zum Motto des Abends hat sich zudem „Diskallico“ Karl Jehle mit seinem beleuchteten Fahrrad und jeder Menge Musik angekündigt. Allerdings ist er nicht der einzige, der Farbe ins Dorf bringt: Die Häuserzeilen in Rhynern sollen mit farbigen Strahlern in Szene gesetzt werden und so eine nette Atmosphäre beim Bummeln durch den Dorfkern erzeugen.

Jürgenliemke hält das in einer Zeit, in der die Menschen zum Energiesparen aufgerufen werden, aber für vertretbar. „Wir werden nur vier Stunden lang die Strahler mit energiesparenden Leuchtmitteln einsetzen“, erklärte sie. Besonders wichtig sei es ihr, dass die Menschen die Gelegenheit bekommen, sich zu begegnen, sich auszutauschen.

Auch interessant

Kommentare