7. "Landpartie" auf Gut Kump gut besucht

Hamm - So ganz spielte das Wetter beim Frühlingserwachen der 7. Landpartie auf Gut Kump am Freitag noch nicht mit. Aber die Gäste ließen sich von den kühlen Temperaturen keineswegs abschrecken.

Im Laufe des Freitags zählten die Organisatoren etwa 3500 Besucher, die sich vom umfangreichen Angebot auf dem Gelände inspirieren ließen. Über 130 Aussteller der Gartentrends und Anbieter von Mode, Accessoires sowie von Wohn- und Lifestyle-Produkten waren vor Ort. Tänzer, Musiker und Models sorgen zudem für Unterhaltung.

Das Konzept lockt Gäste aus einem großen Umkreis nach Hamm, wie die Kennzeichen der Autos auf dem Parkplatz zeigten.

Auftakt der Landpartie auf Gut Kump in Hamm

Der Erfahrung nach werden die Besucherzahlen am Wochenende entsprechend sehr viel höher sein. Die Landpartie ist am Samstag und am Sonntag, von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Rubriklistenbild: © Rother

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare