Natürlich unter Corona-Auflagen...

Reggae-Star "Gentleman" spielt großes Konzert in Hamm

+
Gentleman gilt als bekannter deutscher Reggae-Star. Ende August wird ein coronagerechtes Konzert in Hamm spielen.

"Gentleman" spielt ein Konzert in Hamm! Der bekannteste deutsche Reggae-Sänger kommt mit seiner Band "The Evolution" Ende August in den Kurpark. Die Tickets sind wegen der Corona-Auflagen streng limitiert.

Hamm - Die 22. Auflage der "Reggae Summer Night" auf dem Gelände des Kulturreviers Radbod musste wegen der Corona-Problematik auf kommendes Jahr verschoben werden. Als Ausgleich können die Reggae- und Pop-Fans aus Hamm im Biergarten des Kurparks ein echtes Highlight erleben. Am Samstag, 29. August, werden "Gentleman & The Evolution" Hits wie “Dem Gone“, “Superior“ oder “Send A Prayer“ spielen.

Das exklusive Konzert findet unter Berücksichtigung der aktuellen Covid-19-Hygieneauflagen statt. Die Besucherzahl im Biergarten ist limitiert auf 600 Plätze, welche sich auf Tischgruppen mit jeweils acht Plätzen, aufteilen. Somit besteht die Möglichkeit, die Tickets gruppenweise zu kaufen, sodass daran miteinander vertraute Personen sitzen können. Das Areal hinter dem Kurhaus bewährte sich zuletzt in ähnlicher Form als Biergarten für die "Welcome to my Garden"-Alternative. Veranstalter ist diesmal der Hammer Christoph Tewes mit seiner Firma "Revelation Concerts"; er hatte Gentleman bereits im Sommer 2015 nach Hamm geholt:

Reggae-Festival mit Gentleman und Co. im Hammer Kurpark

Das sind die Regeln für das Gentleman-Konzert:

Alle Tickets sind individualisiert, alle Besucher müssen ihre Daten hinterlegen. Am Sitzplatz müssen keine Masken getragen werden, ansonsten gilt aber auf dem ganzen Gelände Maskenpflicht und die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Meter. Es gilt in den Warteschlangen vor dem Eingang sowie an den sanitären Anlagen und den gastronomischen Einrichtungen den Mindestabstand jederzeit zu wahren und sich dafür an den entsprechenden Abstandslinien zu orientieren.

Das Open Air findet natürlich auch bei Regen statt; Regenschirme sind auf dem Gelände allerdings nicht erlaubt. Um 17 Uhr geht's los mit einem Warm-up des DJ-Teams Schall & Rauch, Gentleman und seine Band werden ab 20 Uhr auf der Bühne stehen.

Tickets kosten 39 Euro. Infos zum Vorverkauf gibt es auf der Seite des Veranstalters Revelation Concerts. - WA/han

Im September wird Gentleman sein erstes deutschsprachiges Album “Blaue Stunde“ veröffentlichen. Die erste Single “Ahoi“ erschien bereits im Juni:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare