Fahrzeug landet in Acker

Pkw prallt gegen Baum - Weetfelder Straße wieder frei

Ein weißes Fahrzeug ist von der Straße abgekommen in Hamm
+
Unfall an der Weetfelder Straße: Ein Fahrzeug ist von Straße abgekommen.

Die Weetfelder Straße ist nach einem Unfall mit einem Pkw wieder frei. Das Fahrzeug ist zwischen den beiden Bahnunterführungen von der Fahrbahn abgekommen. Offenbar streifte der Wagen einen Baum.

(Update 12:15Uhr) Hamm - Die Sperrung an der Weetfelder Straße ist aufgehoben. Ein weißer Pkw war nahe der Rathenaustraße zwischen den beiden Bahnunterführungen von der Straße abgekommen. Inzwischen ist die Straße wieder frei.

Wie Augenzeugen berichten, ist ein weißer Pkw am Sonntag kurz nach 11 Uhr in der Kurve zwischen den beiden Bahnunterführungen nahe der Rathenaustraße von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen habe einen Baum gestreift, sei dann wieder über die Fahrbahn geschossen und haarscharf an einem anderen Baum vorbeigeschlittert. Der Wagen landete schließlich in einem Acker.

Noch ist unklar, ob bei dem Unfall jemand verletzt wurde und wieso es dazu gekommen ist. Glatt ist die Straße derzeit nicht, auch im übrigen Stadtgebiet hat es an diesem Sonntag bislang keine Glätteunfälle gegeben, erklärte die Polizei am Sonntagvormittag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare