Sturmschäden nahe Schloss Oberwerries

Sturmschäden nahe Schloss Oberwerries

Der Orkan "Friederike" hat in Deutschland laut Schätzung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) Schäden von einer halbe Milliarde Euro angerichtet. Auch in Hammer Wäldern und Parks hinterließ er bleibende Spuren. So wie hier, mit der Drohne aufgenommene Schäden nahe des Schlosses Oberweries. Das Regionalforstamt hat zunächst bis zum 28. Januar alle Wälder und Parks in Hamm gesperrt 

Rubriklistenbild: © wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare