Erfahrene Führungskraft

Neuer Feuerwehrchef aus Pelkum: Christopher Lindermann in Kamen vereidigt

Feuerwehr Einsatz Symbolbild
+
Bereits seit seinem 13. Lebensjahr ist Christopher Lindermann in der Feuerwehr aktiv.

Kamen hat einen neuen Feuerwehrchef – und der kommt aus Pelkum: Christopher Lindermann löst am 1.März 2021 Rainer Balkenhoff als Leiter der Feuer- und Rettungswache ab. Der 31-Jährige tritt seinen Dienst bei der Stadt Kamen am 1. Januar als Städtischer Brandrat an und wurde bereits von Bürgermeisterin Elke Kappen vereidigt.

Kamen/Pelkum – Die Stadt Kamen gewinnt mit Christopher Lindermann, wie es in einer Pressemitteilung heißt, eine „erfahrene und hochmotivierte Führungskraft“. Nach einem Bachelor-Studiengang im Fach Medizintechnik/Gefahrenabwehr habe der Feuerwehrmann an der Universität Magdeburg ein Master-Studium im Fach Brandschutz/Sicherheit und Gefahrenabwehr absolviert. „Nach dem Brandreferat bei der Stadt Hamm trat Lindermann im Januar 2018 seinen Dienst als stellvertretender Leiter der Werkfeuerwehr der Hüttenwerke Krupp Mannesmann Duisburg an, wo er kurze Zeit später die kommissarische und anschließend die vollständige Leitung übernahm.“

Lindermann ist verheiratet und Vater einer Tochter. Der Politik und der Öffentlichkeit wird er sich nach dem Jahreswechsel im Rahmen der ersten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses vorstellen.

Kamens neuer Feuerwehrchef : Christopher Lindermann löst am 1.März 2021 Rainer Balkenhoff als Leiter der Feuer- und Rettungswache ab.

Feuerwehrchef aus Pelkum in Kamen vereidigt

Bereits seit seinem 13. Lebensjahr ist Lindermann in der Feuerwehr aktiv. Er begann bei der Jugendfeuerwehr und war dann viele Jahre in der Feuerwehr Pelkum aktiv, wo er immer wieder befördert wurde. Auf der Jahresdienstbesprechung 2018 wurde er zum Stadtbrandinspektor ernannt.

Die Feuerwehr der Stadt Kamen ist eine Freiwillige Feuerwehr. Sie zählt insgesamt rund 250 Mitglieder, welche in drei Löschzügen, den Stadtteilen entsprechend, strukturiert sind. Zusätzlich unterhält die Stadt Kamen eine mit derzeit 56 Kräften besetzte hauptamtliche Wache, welche neben den Aufgaben des Feuerschutzes auch die Notfallrettung und den Krankentransport übernimmt. Zu den größten Einsatzgebieten gehören die A1 und die A2. Insgesamt ist die Feuerwehr Kamen für 32 Streckenkilometer auf den Autobahnen zuständig.

Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei an der JVA Hamm

Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei an der JVA Hamm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare