Volksbank Hamm öffnet Filialen wieder - und zwar so

+

Hamm – Angesichts der zunehmenden Lockerungen im Geschäftsleben will die auch Volksbank Hamm mehrere ihrer Filialen wieder öffnen.

Hamm - Die Volksbank-Räumlichkeiten in Rhynern, am Alten Uentroper Weg, in Bockum-Hövel und in Herringen sollen für den Kundenverkehr ab Montag, 18. Mai, wieder öffnet werden. Für die Hauptstelle in der Bismarckstraße, die durchgängig geöffnet war, ändert sich hingegen nichts. Die restlichen Filialen folgen nach dem Pfingstwochenende, ab Dienstag, 2. Juni.

„Wir sind und waren während der gesamten Corona-Zeit für unsere Kundinnen und Kunden in unseren Filialen vor Ort erreichbar“, sagt Burkhard Reher, Leiter der Niederlassung Hamm. Und weiter: „Zur Wiedereröffnung der Filialen wurden natürlich auch alle denkbaren Maßnahmen zum Gesundheitsschutz getroffen. Dazu zählen unter anderem die Installation von Plexiglas-Aufstellern sowie das Einrichten von Abstandszonen.“

Beratungswünsche könnten nach wie vor in allen Filialen vereinbart werden. Das Gleiche gelte für den Zugang zu Schließfächern. Bei Fragen erreichen Kunden ihre Filialen wie gewohnt, an mail@dovoba.de sowie unter der kostenfreien Rufnummer 0800-4444-454.

Coronavirus in Hamm - weitere Infos:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare