Viele offene Stellen in Hammer Stadtverwaltung

+

Hamm - In der Hammer Stadtverwaltung gibt es derzeit 45 vakante Stellen. Derzeit sei es kein Problem, offene Stellen neu zu besetzten, sagte ein Sprecher.

Kürzlich war bekannt geworden, dass die Stadt Köln rund 1.500 Stellen nicht besetzen kann. Als Grund gilt die gute Wirtschaftslage, aufgrund derer die Bewerber die freie Wirtschaft dem öffentlichen Dienst vorziehen.

Dieser Effekt macht sich in Hamm offenbar nicht bemerkbar. Rund 40 Vakanzen seien auf eine sechsmonatige Wiederbesetzungssperre zurückzuführen, so der Sprecher.

Diese gelte nicht für Berufsfeuerwehr, Kindertagesstätten und die Familienhilfe des Jugendamtes; dort werde sofort neu besetzt. Die Stadt hat derzeit rund 2.500 Mitarbeiter, inklusive des Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebs (ASH). Nicht berücksichtigt sind Kommunales Job-Center und Stadtwerke.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare