Wetter zum Wochenende im Artikel

Maxipark wieder geöffnet: Was gilt dort aktuell und was nicht?

Auch in Teilen des Maxiparks gilt die Maskenpflicht - nutzt ja nichts...
+
Auch in Teilen des Maxiparks gilt die Maskenpflicht - nutzt ja nichts...

Zur großen Freude besonders vieler Hammer Familien ist der Maxipark seit einigen Tagen wieder geöffnet. Weil aber noch längst nicht wieder alles wie gewohnt ist, werden viele Fragen gestellt. Auf die meisten finden Sie hier Antworten.

Hamm - Im Zuge der Corona-Öffnungsstrategie durfte der Maximilianpark in Hamm seinen Corona-bedingten Winterschlaf am 24. Februar beenden. Bei freundlichem Wetter haben das bereits etliche Besucher aus Hamm und der Region genutzt. Mit Blick auf das anstehende und vermutlich besucherstarke Wochenende sowie die vielfach vorherrschende Unsicherheit haben die Verantwortlichen die im Maxipark derzeit geltenden Regeln übersichtlich zusammengestellt.
Hier sind sie:

  • Onlinetickets stehen zurzeit nur für die Wochenenden zur Verfügung. Das Erreichen der Kapazitätsgrenze ist von Montag bis Freitag eher unwahrscheinlich. Die buchbaren Onlinetickets machen nur einen Anteil des zur Verfügung stehenden Kontingents aus. Gleichzeitig sind weiterhin Eintrittskarten auch an der Tageskasse erhältlich.
  • Besitzer von Maxipark-Jahreskarten benötigen kein Onlineticket. Die Jahreskarten können bis 31. März zum Spartarif verlängert werden. Die Jahreskarte 2020 ist noch bis 31. März 2021 gültig.
  • Maskenpflicht: Erwachsene und Kinder ab Schuleintritt müssen im Park eine Mund- und Nasenbedeckung tragen, wenn sie sich auf den Spielplätzen aufhalten, wenn sie in einer Warteschlage stehen und wenn sie sich in Gebäuden aufhalten (Sanitäranlagen). Darüber hinaus gilt im freien Gelände keine Maskenpflicht.
  • Abstandsregeln: Es gilt auf dem ganzen Gelände der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,50 Meter.
  • Kontaktbeschränkungen: Private Treffen sind nur mit Angehörigen des eigenen Hausstandes und mit maximal einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person zulässig. Die weitere Person kann von betreuungsbedürftigen Kindern aus dem eigenen Hausstand begleitet werden.

Das Wetter in Hamm

Nach dem Regen ist vor dem Maxipark: Während es am heutigen Donnerstag nicht nur spürbar kühler, sondern auch regnerisch sein soll, strahlt von Freitag bis Sonntag deutlich öfter die Sonne durch die Wolken. Die frühlingshaften Temperaturen sind jedoch fürs erste vorbei: Sie bleiben auch um die Mittagszeit klar unter der Grenze zur Zweistelligkeit.

  • Gastronomie: Am Maxisee gibt es ein eingeschränktes „To-go-Angebot“. Dieses steht den Gästen am Wochenende von 12 bis 17 Uhr zur Verfügung. Wetterbedingt können die Öffnungszeiten des gastronomischen Angebots variieren. Der Verzehr von Speisen und Getränken in einem Umkreis von 50 Metern um die gastronomische Einrichtung, in der die Speisen oder Getränke gekauft wurden, ist untersagt.
  • Picknick im Park: Der Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist auf den Spielplätzen aufgrund der Maskenpflicht nicht möglich.
  • Sanitäranlagen: Die Toiletten sind geöffnet. Hier ist das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung Pflicht.
  • Öffnungszeiten: Die Kassen sind täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Park schließt um 19 Uhr
  • Glaselefant und Schmetterlingshaus sind noch geschlossen.

Tagesaktuelle Informationen gibt es außerdem direkt im Maximilianpark (Telefon 02381/98210-0), online unter www.maximilianpark.de oder über Facebook.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare