Laternenlaufen bis zum 16. November

69 Martinszüge in Hamm - Hier gibt's die Übersicht

+
Symbolbild

Hamm - In Hamm hat die Zeit der Martinsumzüge begonnen. Insgesamt 69 wurden diesmal von der Stadt genehmigt. Wir haben alle Veranstaltungen in einer Übersicht online.

Der erste Martinsumzug fand in diesem Jahr bereits am Sonntag, 4. November mit Kindern der Kita Senfkorn statt. Den letzten veranstaltet am 16. November die Kita Trauminsel in Bockum-Hövel. Der eigentliche Martinstag ist der 11. November.

Klicken Sie hier für alle Daten! (Quelle: Stadt Hamm) 

Um die vielen Kinder und ihre Begleiter bei anbrechender Dunkelheit sicher über Wege und Straßen zu bringen, werden sie in vielen Fällen auch von Polizeibeamten begleitet. Zudem muss pro 30 Teilnehmer ein Ordner mit Leuchte und Warnweste eingesetzt werden; Bundes- und Landesstraßen sollen möglichst ausgespart werden. - WA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare