Ein Stück Normalität: Ticketkauf im Bus ab Montag wieder möglich

Ab Montag, 18. Mai, können in den Bussen der Stadtwerke wieder Tickets beim Fahrer erworben werden.
+
Ab Montag, 18. Mai, können in den Bussen der Stadtwerke wieder Tickets beim Fahrer erworben werden.

In den Bussen der Stadtwerke können ab Montag, 18. Mai, wieder Tickets beim Fahrer erworben werden.

Hamm – Damit kehrt ein Teil Normalität in den Öffentlichen Personennahverkehr in Hamm zurück. Der Verkehrsbetrieb hat alle Fahrerplätze mit einer Schutzscheibe ausgestattet, um den bestmöglichen Schutz für ihre Busfahrer sicherzustellen.

Die Stadtwerke weisen in diesem Zusammenhang noch einmal auf die Maskenpflicht in den Bussen hin und bitten alle Fahrgäste, sich daran zu halten. Auch in den Bussen der Verkehrsgemeinschaft Breitenbach werden ab Montag wieder Tickets verkauft.

Das 90-Minuten-Ticket

In den kommenden Tagen werden außerdem Mitarbeiter des Verkehrsbetriebes der Stadtwerke in den Bussen unterwegs sein und Fahrgäste zum 90-Minuten-Ticket informieren. Das ist die günstige Alternative für Gelegenheitsfahrten gerade in diesen schwierigen Zeiten. Es gibt dann keinen Grund mehr, ohne gültigen Fahrausweis unterwegs zu sein.

Coronavirus in Hamm - weitere Infos:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare