DJ M und Mr. Light legen im Pirates auf

Feiern für den guten Zweck: Die Weihnachtstour startet durch

+

Hamm – Die Weihnachtstour startet am Samstag, 30. November in die neunte Runde: DJ M und Mr. Light gehen auch in diesem Jahr auf Partytour zugunsten der WA-Aktion „Menschen in Not“.  Auch in diesem Jahr können sich Besucher im Partyzelt des Pirates an der Südstraße gegen eine Spende Musiktitel wünschen und dort feiern. Es gibt zudem einige Neuerungen.

DJ M und Mr. Light: Das sind Matthias Scheinhütte und sein Sohn Björn. Gemeinsam mit Karten Plass vom Pirates organisieren sie die Partytour, die an allen Adventssamstagen und am Tag vor Heiligabend stattfindet. Das besondere: Musikwünsche müssen bezahlt werden, der Erlös ist für die WA-Aktion „Menschen in Not“.

In diesem Jahr haben Björn und Matthias Scheinhütte ihr DJ-Team erweitert: DJ John und DJ Eiliko werden die beiden unterstützen.

Zusätzlich zu den Partys im Pirates-Zelt gibt es am 7. Dezember eine Premiere. Die Weihnachtstour macht zwischen 19 und 23 Uhr in der Tiroler Hütte auf dem Weihnachtsmarkt Halt und wird dort mit dem Wunschprogramm Spenden sammeln. Die Party im Pirates startet wie gewohnt um 21 Uhr.

304 bezahlte Musikwünsche

Im vergangenen Jahr haben Matthias und Björn Scheinhütte 304 bezahlte Musikwünsche (Vorjahr 259) erfüllt. Darunter fallen 28 Wünsche für die „teuren“ Titel. Musikwünsche, kleine und große Spenden im und außerhalb des Zelts ergaben 3000 Euro, größere Sonderspenden, haben 2000 Euro erbracht, die Unterstützer und Verdoppler gaben je 1000 Euro dazu.

Seit nunmehr acht Jahren unterstützt die Weihnachtstour die WA-Aktion „Menschen in Not“. Insgesamt kamen so stolze 39.477 Euro zusammen.

Das sind die Daten für 2019:

Die Sponsoren-Zusagen machen auch in diesem Jahr wieder Klaus Gebauer, von der Ostendorf GmbH, der wie Dr. Ralf Bobritz (Praxis Bobritz) Tim Rezun (Friedel Schültke Bad & Heizung) und Rüdiger Albrecht (Albrecht Bedachungen GmbH) die Spendensumme um jeweils maximal 1000 Euro verdoppeln wird. Plass und Scheinhütte hoffen auf eine mindestens so hohe Spendenbereitschaft wie im Jahr 2018.

Die Partys im Pirates-Zelt an der Südstraße sind an den Samstagen 30. November, 7., 14. und 21. Dezember ab 21 Uhr sowie am Montag, 23. Dezember, ab 18 Uhr. Die Party in der Tiroler-Hütte steigt am 7. Dezember zwischen 19 und 23 Uhr.

Pirates-Zelt: DJ M & Mr. Light Weihnachtstour 2018 (1)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare