Sommer statt Frühling: Beste Bedingungen für die 9. Landpartie

+
Bei der Landpartie bieten 130 Aussteller aus dem In- und Ausland viel Schönes und Leckeres an.

Kump - Die Vorhersagen lassen die Veranstalter auf ein Rekord-Wochenende auf Gut Kump hoffen. Für das gesamte Wochenende ist bestes Wetter für die Region und damit für die 9. Landpartie auf dem Anwesen an der Kumper Landstraße angekündigt.

Frühlingserwachen hatten die Veranstalter versprochen, bei diesen Temperaturen ist es schon fast eine Begrüßung des Sommers. Die rund 130 Aussteller aus dem In- und Ausland freuen sich jedenfalls auf die Messe unter dem Motto „Outdoor living“. Das Gelände rund um das historische Herrenhaus ist auf den Ansturm vorbereitet. 

Dennoch werden die letzten Details erst kurz vor der Eröffnung fertiggestellt. Diese erfolgt am Freitag, 20. April, um 10 Uhr. Wie am Samstag und Sonntag auch ist das Veranstaltungsgelände von 10 bis 19 Uhr geöffnet. „Der Besuch ist wie ein Tag Urlaub“, verspricht Chef-Organisator Dr. Arnold Emke. 

Ein Gewinnspiel für die Besucher gibt es auch: Prämiert wird der schönste Hut des Tages. Wer mit einer Kopfbedeckung die Landpartie besucht, nimmt automatisch an der Aktion teil. Das weitere Programm ist der Übersicht zu entnehmen. J

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.