Konzerteinführung fällt aus

+
Die Labèque-Schwestern.

Die für Sonntagabend, 1. März, geplante Einführung in das Konzert mit dem Klavierduo Katia und Marielle Labèque fällt aus.

Das teilt Martina Schilling-Graef, Konzertreferentin im städtischen Kulturbüro, soeben mit. Der Grund: Der als Ersatz für Anne Kussmaul engagierte Konzertdramaturg Holger Slowik ist erkrankt. Darum fällt das Einführungsgespräch, das um 17 Uhr beginnen sollte, aus.

Das Konzert selbst findet wie geplant im Kurhaus statt: Die als "Königinnen" des Klavier-Duos bezeichneten Geschwister Katia und Marielle Labèque sind mit dem Stuttgarter Kammerorchester unter der Leitung von Nabil Shehata ab 18 Uhr zu erleben. An der Abendkasse gibt es noch Restkarten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare