Bundessieg beim DAK Dancecontest

Josée Hempel begeistert mit Hiphop am „Café del Sol“ - Video online

Josée Hempel, hier beim Termin vor dem WA-Medienhaus.
+
Tanzt leidenschaftlich gern: Josée Hempel, hier beim Termin vor dem WA-Medienhaus.

Die Bundessiegerin im DAK Dancecontest in der Klasse der Teens und Erwachsenen kommt aus Hamm. Sie heißt Josée Hempel und ist 18 Jahre jung.

Hamm – Nach ihrem NRW-Sieg überzeugte die junge Tänzerin Josée Hempel ihr Publikum nun mit einem rasanten Hiphop-Video, das sie zusammen mit einem Freund vor dem Hammer Café del Sol gedreht hat (hier klicken!). Zur Belohnung gibt es einen Workshop mit bekannten Tänzern.

„Am Tag der Bekanntgabe der Gewinner war ich so aufgeregt, dass ich ständig meine Mails aktualisiert habe. Und dann stand da plötzlich ,Herzlichen Glückwunsch´ – Wahnsinn´. Ohne die Unterstützung der Hammer hätte ich das nicht geschafft“, freut sich die frischgebackene Fachabiturientin.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare