Textildiscounter eröffnet Ende Januar in Herringen

+

Herringen - Am 31. Januar wird der Textil-Discounter kik seine Filiale im neuen Lippecarrée auf dem ehemaligen Denninghaus-Gelände eröffnen. Das und mehr passiert 2019 in dem neuen Fachmarktzentrum.

Im zweiten Ladenlokal will die Drogeriemarktkette dm einige Wochen später eine Filiale eröffnen. In ihre jetzige Filiale sollen die Bekleidungsgeschäfte Ernsting’s family und NKD einziehen.

Noch nicht umgesetzt wurden die zeitlich begrenzten Parkzeiten auf dem Parkplatz des südlich der Dortmunder Straße gelegenen Fachmarktzentrums. Nach Informationen des WA ung stehen die Betreiber aber Gewehr bei Fuß und wollen in Kürze mit der baulichen Umsetzung beginnen.

Bis Mitte 2019 sollen zudem zwei weitere Parkplätze – Wiesenpark und Bürgeramt – ausgebaut werden, um vor allem den Mitarbeitern aus dem Carrée Stellplätze anzubieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare