1. wa.de
  2. Hamm
  3. Herringen

Auto erfasst zwei Jugendliche beim Abbiegen - 15-Jährige schwer verletzt

Erstellt:

Kommentare

Zwei Jugendliche sind bei einem Unfall in Herringen verletzt worden - eine von ihnen schwer. Die Fußgängerinnen wurden von einem Auto erfasst.

Hamm - Bei einem Verkehrsunfall in Herringen sind am Samstagabend zwei jugendliche Fußgänger im Alter von 15 und 16 Jahren verletzt worden - einer von ihnen schwer. Nach Angaben der Polizei Hamm übersah eine Autofahrerin beim Linksabbiegen die beiden Jugendlichen und erfasste sie mit ihrem Fahrzeug.

Auto erfasst zwei Jugendliche beim Abbiegen - 15-Jährige schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich gegen 19.45 Uhr an der Kreuzung Dortmunder Straße/Neufchateaustraße/Fritz-Husemann-Straße. Die 56 Jahre alte Fahrerin war dabei auf der Dortmunder Straße in Fahrtrichtung Westen unterwegs und wollte den Angaben zufolge nach links in die Neufchateaustraße einbiegen.

Dort überquerten die beiden weiblichen Jugendlichen den Fußgängerüberweg. Bei dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde die 15-Jährige schwer und die 16-Jährige leicht verletzt. Beide wurden per Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand, so die Polizei, ein geringer Sachschaden.

Am Freitagabend sind bei einem schweren Unfall in Rhynern sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine der beiden war mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten.

Auch interessant

Kommentare